Sarah Connor ist wieder schwanger

Berlin - Popsängerin Sarah Connor (30) erwartet ihr drittes Kind. Vater ist ihr Manager und Lebensgefährte Florian Fischer. Beruflich will das Jury-Mitglied bei "X Factor" nicht kürzer treten.

Das bestätigte ihr Management am Montag. “Wir freuen uns riesig. Es ist ein absolutes Wunschkind“, sagte ihr Manager und Lebensgefährte Florian Fischer der “Bild“-Zeitung. Connor soll im vierten Monat schwanger sein. Nach Tyler und Summer mit Ex-Mann Marc Terenzi ist es das dritte Kind der Sängerin.

Casting-Shows: Was wurde aus den Gewinnern?

Casting-Shows: Was wurde aus den Gewinnern?

Auf Facebook häuften sich bereits die Glückwünsche der Fans. Connor hatte im April vergangenen Jahres die Beziehung zu ihrem Manager öffentlich gemacht. Damals schrieb sie auf ihrer Homepage: “Ja, ich bin seit einigen Monaten sehr verliebt und glücklich in einer festen Beziehung mit einem wundervollen Mann.“ 2008 hatten sich die Connor und ihr Sänger-Kollegen Terenzi getrennt. Im April 2010 folgte die Scheidung. Die beiden Kinder leben seitdem bei der Mutter.

Laut “Bild“-Zeitung will Connor trotz der Schwangerschaft wieder in der zweiten Staffel der Vox-Castingshow “X Factor“ in der Jury sitzen. Die ersten Castings beginnen demnach im April, im Spätsommer sollen die ersten Folgen ausgestrahlt werden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Die Entenkinder hatten es offenbar eilig. Sie watschelten unbedarft über die Überholspur einer Autobahn. Weil dies zu gefährlichen Bremsmanövern bei Autofahrern führte, …
Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Der ehemalige US-Präsident kann ein paar Brocken Deutsch sprechen. Das stellte er bei seinem ersten Kirchentagsauftritt unter Beweis.
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Die beiden Tiger-Mädchen sind in einer Zinkwanne getauft worden. Sie sind vor drei Monaten zur Welt gekommen und würden schon langsam ruppig, sagte der Zoo-Direktor Jörg …
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig
Der Schauspieler besuchte mit der Organisation World Vision unter anderem das größte Flüchtlingslager der Welt im ostafrikanischen Uganda. Vor allem um die Kinder müsse …
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig

Kommentare