+
Sarah Jessica Parker hat eine riesige Handtaschen-Sammlung.

Chanel-Tasche ließ Sarah Jessica Parker ausflippen

Los Angeles - Sarah Jessica Parker hat einen Kleiderschrank, von dem andere Frauen nur träumen können. Eine ihrer Handtaschen brachte die Schauspielerin sogar zum Ausflippen.

US-Schauspielerin und Mode-Ikone Sarah Jessica Parker (“Sex and the City“) kann sich noch genau an den Moment vor 20 Jahren erinnern, als sie ihre erste Chanel-Handtasche bekam. “Ich bin völlig ausgerastet vor Glück“, sagte die 47-Jährige der Illustrierten Bunte laut Vorabbericht vom Mittwoch. Mittlerweile habe sie so viele Chanel-Taschen, dass es “geradezu unanständig“ sei. Allerdings sei sie überzeugt, “dass man davon nie genug haben kann“. Sie hänge an vielen Kleidungsstücken, mit denen sie besondere Augenblicke verbinde, berichtete Parker. “Mein Problem ist, dass ich mich schlecht von Dingen trennen kann.“ Ihr Mann müsse dann ab und zu ein Machtwort sprechen.

Die begehrtesten Frauen der Welt

Die 99 begehrtesten Frauen der Welt

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Amtlich! Die Wollersheims sind geschieden
Bert und Sophia Wollersheim waren ein skurriles Paar. Sieben Jahre waren der ehemalige Rotlicht-König (66) und die Blondine (30) verheiratet. Nun sind die Wollersheims …
Amtlich! Die Wollersheims sind geschieden
Medien: Harry mit Freundin bei der Queen zum Tee - steht die Verlobung bevor?
Bahnt sich da etwa die nächste royale Hochzeit an? Prinz Harry war jedenfalls mit seiner Freundin Meghan Markle bei der Queen zum Tee.
Medien: Harry mit Freundin bei der Queen zum Tee - steht die Verlobung bevor?
Udo Lindenberg: „Bordeigene Kids“ sind nichts für ihn
Udo Lindenberg hat sein Leben laut eigener Aussage „in den Dienst des Rock‘n‘Roll gestellt“. Für eine Hochzeit oder gar für Kinder ist da kein Platz.
Udo Lindenberg: „Bordeigene Kids“ sind nichts für ihn
Udo Lindenzwerg: "Bordeigene Kids" sind nix für ihn
Der selbsternannte Panikrocker hatte noch nie vor, ganz klassisch eine Familie zu gründen. An seiner Haltung hat sich bis heute nichts geändert.
Udo Lindenzwerg: "Bordeigene Kids" sind nix für ihn

Kommentare