Schnee, Sturmböen und glatte Straßen: DWD warnt weiterhin - A8 am Chiemsee gesperrt

Schnee, Sturmböen und glatte Straßen: DWD warnt weiterhin - A8 am Chiemsee gesperrt
+
Sarah Kuttner will nicht in die Politik wechseln

Sarah Kuttner zu Gysi: Löffeln Sie Ihre Suppe alleine aus

Hamburg - Moderatorin Sarah Kuttner würde sich nach eigener Aussage nicht als Politikerin engagieren. Ihr sei das Politikparkett “einfach zu groß und glatt". Kuttner will lieber gute "Performance" liefern.

Linken-Fraktionschef Gregor Gysi hatte die 30-Jährige in der Zeitschrift “Neon“ gefragt: “Welche klugen Überlegungen haben Sie davon abgehalten, in die Politik zu gehen?“

Darauf antwortete Kuttner, dass ihr das Politikparkett “einfach zu groß und glatt“ sei. “Löffeln Sie Ihre Suppe lieber alleine aus, während ich versuche, eine gute Performance an der Wahlurne abzuliefern“, sagte Kuttner weiter.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Matt Damon entschuldigt sich für #MeToo-Äußerungen
Er möchte Teil der Lösung und nicht Teil des Problems sein. Matt Damon macht einen Rückzieher.
Matt Damon entschuldigt sich für #MeToo-Äußerungen
Melanie Griffith begleitet Lugner beim Opernball
Der Wiener Opernball findet am 8. Februar mit rund 5000 Gästen statt und ist das gesellschaftliche Top-Ereignis in Österreich.
Melanie Griffith begleitet Lugner beim Opernball
Lechtenbrink: Hamburg ist mehr als Elbphilharmonie
Er mag die "Eventisierung" in seiner Heimatstadt nicht: Volker Lechtenbrinck plädiert für die Hamburger Vielfalt.
Lechtenbrink: Hamburg ist mehr als Elbphilharmonie
Veronica Ferres: Selbst-Präsentation hat Grenzen
Wer beeinflusst wem im Internet? Für Schaupielerin Veronica Ferres ist die Privatsphäre tabu.
Veronica Ferres: Selbst-Präsentation hat Grenzen

Kommentare