+
Sarah Kuttner will nicht in die Politik wechseln

Sarah Kuttner zu Gysi: Löffeln Sie Ihre Suppe alleine aus

Hamburg - Moderatorin Sarah Kuttner würde sich nach eigener Aussage nicht als Politikerin engagieren. Ihr sei das Politikparkett “einfach zu groß und glatt". Kuttner will lieber gute "Performance" liefern.

Linken-Fraktionschef Gregor Gysi hatte die 30-Jährige in der Zeitschrift “Neon“ gefragt: “Welche klugen Überlegungen haben Sie davon abgehalten, in die Politik zu gehen?“

Darauf antwortete Kuttner, dass ihr das Politikparkett “einfach zu groß und glatt“ sei. “Löffeln Sie Ihre Suppe lieber alleine aus, während ich versuche, eine gute Performance an der Wahlurne abzuliefern“, sagte Kuttner weiter.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich
Nur ein "schlechter" Witz: Der Hollywood-Star hatte mit einem Spruch über ein Attentat auf US-Präsident Trump für Wirbel gesorgt. Nun rudert Depp zurück und entschuldigt …
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich
Schwarzenegger und Macron sprechen über Umweltschutz
Der neue französische Präsident Emmanuel Macron hat Hollywood-Schauspieler Arnold Schwarzenegger in Paris empfangen. Bei dem Treffen ging es um Umweltthemen.
Schwarzenegger und Macron sprechen über Umweltschutz
Rafael van der Vaart ist wieder Papa - so reagiert Ex-Frau Sylvie
Der niederländische Fußballer Rafael van der Vaart (34) ist wieder Vater geworden. Lesen Sie wie seine Ex-Frau Sylvie Meis reagiert hat. 
Rafael van der Vaart ist wieder Papa - so reagiert Ex-Frau Sylvie
Träumchen und Schätzchen: Panda-Bären landen in Berlin
Die Pandas sind unterwegs zum Berliner Zoo: In einer Frachtmaschine hocken "Träumchen" und "Schätzchen" in zwei Transportboxen neben einer Tonne Bambus. Können die …
Träumchen und Schätzchen: Panda-Bären landen in Berlin

Kommentare