Sarah Larson und George Clooney bleiben Freunde

New York - Obwohl sich Hollywood-Star George Clooney (47) und seine letzte Freundin Sarah Larson im Mai getrennt haben, sind sie weiterhin gut befreundet.

"George ist ein großartiger Kerl, ein wundervoller Mensch. Ich bereue es nicht, Zeit mit ihm verbracht zu haben. Wir bleiben Freunde und sind in Kontakt. Wir haben gerade vor ein paar Tagen telefoniert", sagte die frühere Cocktail-Kellnerin dem britischen Magazin "Hello". Sie dementierte jedoch Gerüchte, dass sie jemals verlobt waren.

"Die meisten Leute kennen George wegen seines Humors und seiner Kunst, Geschichten zu erzählen. Ich werde jedoch immer seine Art zu tanzen lieben", so die Ex-Freundin. Derzeit gebe es zwei Männer in ihrem Leben - ihre beiden Kater, Lippy und Animal.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Cannes: Diane Kruger zur besten Schauspielerin gekürt
Mit ihrer ersten großen Rolle in einer deutschen Produktion landet Schauspielerin Diane Kruger beim Filmfestival in Cannes gleich mal den Hauptgewinn. Die Freude ist …
Cannes: Diane Kruger zur besten Schauspielerin gekürt
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Er spielte den "American Gigolo" und verführte das "Pretty Woman". Trotzdem zählt für Richard Gere nur die Gegenwart.
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Helene Fischer singt beim Pokalfinale und bekommt Pfiffe statt Applaus. War das nur ein Missverständnis der Frankfurter Fans? Oder zeigt sich da Kommerzkritik? Der DFB …
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Liam Cunningham bereitet sich auf Ende der Serie vor
De "Game of Thrones"-Star Liam Cunnigham bereitet sich auf das Leben nach der Serie vor. Angst vor ausbleibenden Rollenangeboten muss er nicht haben.
Liam Cunningham bereitet sich auf Ende der Serie vor

Kommentare