Sarah Larson und George Clooney bleiben Freunde

New York - Obwohl sich Hollywood-Star George Clooney (47) und seine letzte Freundin Sarah Larson im Mai getrennt haben, sind sie weiterhin gut befreundet.

"George ist ein großartiger Kerl, ein wundervoller Mensch. Ich bereue es nicht, Zeit mit ihm verbracht zu haben. Wir bleiben Freunde und sind in Kontakt. Wir haben gerade vor ein paar Tagen telefoniert", sagte die frühere Cocktail-Kellnerin dem britischen Magazin "Hello". Sie dementierte jedoch Gerüchte, dass sie jemals verlobt waren.

"Die meisten Leute kennen George wegen seines Humors und seiner Kunst, Geschichten zu erzählen. Ich werde jedoch immer seine Art zu tanzen lieben", so die Ex-Freundin. Derzeit gebe es zwei Männer in ihrem Leben - ihre beiden Kater, Lippy und Animal.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Betrugsermittlungen gegen Tennis-Star Scharapowa in Indien
Nach ihrer Doping-Sperre fällt nun erneut ein Schatten auf Maria Scharapowa. Der russische Tennis-Star soll in Indien mit einem nie fertig gestellten Bauprojekt Geld …
Betrugsermittlungen gegen Tennis-Star Scharapowa in Indien
Campino fordert Merkel zum Durchhalten auf
Für den Frontmann der Toten Hosen ist die Sache klar. Er ist gegen Neuwahlen - und liefert Argumente.
Campino fordert Merkel zum Durchhalten auf
Lottoverrückte Spanier: Schlange stehen für "El Gordo"
Sie gilt als die größte Lotterie der Welt. Vergangenes Jahr wurden insgesamt 2,3 Milliarden Euro ausgeschüttet. "Doña Manolita" heißt die begehrteste Losbude des Landes. …
Lottoverrückte Spanier: Schlange stehen für "El Gordo"
Nick Nolte bekommt Stern auf „Walk of Fame“
In Hollywood gibt es mal wieder ein neues Sternchen auf dem Boden: Nick Nolte wurde im Alter von 76 Jahren auf dem „Walk of Fame“ geehrt. 
Nick Nolte bekommt Stern auf „Walk of Fame“

Kommentare