+
Nicolas Sarkozy (55) und seine Frau Carla Bruni-Sarkozy sind verreist

Die Sarkozys urlauben in Frankreich 

Paris - Nicolas Sarkozy (55) und seine Frau Carla Bruni-Sarkozy (42) sind am Mittwoch in ihrem Urlaubsort an der Côte d'Azur angekommen. Frankreichs Staatspräsident freut sich schon auf seine Lieblingspizzeria.

Am Cap Nègre bei der Gemeinde Le Lavandou verbringen die beiden drei Wochen am Meer, in der Villa von Carlas Familie. Das Urlaubsprogramm laut Élysée-Palast: entspannen, Fahrrad fahren, joggen sowie “sicherlich ein Besuch bei Nono“, des Staatspräsidenten liebster Pizzeria.

Die Urlaubsziele der Stars

Die Urlaubsziele der Stars

Seit der Heirat vor zwei Jahren verbringt das Paar seinen Sommerurlaub in der Residenz am Cap Nègre. Ob die beiden wie in den vergangenen Jahren auch Ex-Präsident Jacques Chirac (77) und seine Frau Bernadette (ebenfalls 77) treffen werden, blieb zunächst unklar. Die beiden halten sich im Sommer traditionell in Saint-Tropez auf.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Drogen oder Alkohol" am Steuer: Tiger Woods verhaftet
Golf-Star Tiger Woods hat Ärger mit der Polizei. Mehrere Medien berichten von einer Festnahme - wegen Alkohol am Steuer. 
"Drogen oder Alkohol" am Steuer: Tiger Woods verhaftet
Golf-Superstar Tiger Woods festgenommen
Früher war er einer der erfolgreichsten Sportler der Welt. Zuletzt war es still geworden um Tiger Woods. Jetzt soll der Ex-Superstar in Konflikt mit dem Gesetz gekommen …
Golf-Superstar Tiger Woods festgenommen
Katy Perry will ihr Handy sonntags ausmachen
Die US-Sängerin kann sich mit ihren 32 Jahren noch an die Zeiten erinnern, als es noch keine Smartphones und Soziale Netzwerke gab. Und dass das Leben damals nicht …
Katy Perry will ihr Handy sonntags ausmachen
Justin Bieber vergisst „Despacito“-Text und blamiert sich total
Skandalnudel Justin Bieber beherrscht seinen eigenen Songtext nicht - und trällert bei einem Club-Auftritt stattdessen von Burritos.
Justin Bieber vergisst „Despacito“-Text und blamiert sich total

Kommentare