+
Sascha Hehn (l.) spricht auch im neuesten Teil des Computeranimationsspektakels den Oger Shrek.

Sascha Hehn wird im Alter vorsichtig

München - Früher ist er bei Privatrennen mit dem Auto durch Monte Carlo gerast. Heute ist ihm schon der Stadtverkehr in München zu stressig. Sascha Hehn ist ruhiger geworden.

Schauspieler Sascha Hehn ist mit dem Alter vorsichtiger geworden. Bei einem Pressetermin zum Film “Für immer Shrek“ (Kinostart am 30. Juni), in dem er den Oger spricht, sagte der 55-Jährige: “Früher habe ich nichts ausgelassen, habe sämtliche halsbrecherische Stunts selber gespielt.“ Er sei sogar bei Privatrennen mit 230 Stundenkilometer durch Monte Carlo gerast. “Heute wäre das überhaupt nicht mehr möglich. Die Polizei wäre uns sofort auf den Fersen. Deshalb fahre ich jetzt auch gemütlich VW-Bus.“

Auch dem Münchner Stadtleben hat der ehemalige “Schwarzwaldklinik“-Liebling schon lange den Rücken gekehrt. “Die Stadt ging mir irgendwann auf den Keks. Ich konnte den Verkehr nicht mehr ab, die ständigen Parkzettel, Radarfallen, den tagtäglichen Konkurrenzkampf unter den Menschen, die schlechte Laune, den Neid und die Missgunst.“ Mit seinem Haus in Mühldorf am Inn habe er sich einen Traum erfüllt.

apn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Endgültiger Schlussstrich mit Sarah: Mit dieser Aktion macht Pietro Lombardi alle Hoffnungen zunichte
In letzter Zeit wurde der Sänger wieder öfter an der Seite von Noch-Ehefrau Sarah Lombardi gesehen. Die Gerüchteküche brodelte - doch ein Happy-End folgt nicht! 
Endgültiger Schlussstrich mit Sarah: Mit dieser Aktion macht Pietro Lombardi alle Hoffnungen zunichte
Zweites Kind für Adam Levine und Behati Prinsloo
Das Mädchen mit dem Namen Gio Grace ist das zweite Kind des Paares. 2016 kam ihr erstes Baby mit dem Namen Dusty Rose Levine zur Welt.
Zweites Kind für Adam Levine und Behati Prinsloo
Welke entschuldigt sich für "Heute-Show"-Gag - und stichelt
Der ZDF-Satiriker hatte sich über die Sprache des AfD-Politikers Dieter Amann lustig gemacht und damit für viel Trubel gesorgt. Nun entschuldigte er sich bei ihm und …
Welke entschuldigt sich für "Heute-Show"-Gag - und stichelt
Bryan Cranston war berauscht von Frauen in Biergärten
Eigentlich wollte der "Breaking Bad"-Star Polizist werden. Dazu belegte er extra einen Schnupperkurs bei den Pfadfindern, der ihn auf einem Trip unter anderem in …
Bryan Cranston war berauscht von Frauen in Biergärten

Kommentare