+
Sasha kehrt als Dick Brave nach sieben Jahren auf Deutschlands Bühnen zurück

Sasha als Dick Brave zurück auf der Bühne

München - Sänger Sasha beendet nach sieben Jahren seine Bühnenabstinenz. Mit seiner Rock'n'Roll-Band Dick Brave & the Backbeats geht der Star auf Deutschlandtournee.

Nach fast sieben Jahren Bühnenabstinenz stellt die Band Dick Brave & The Backbeats ihr neues Album auf einer Deutschlandtournee vor. Das zweite Album soll Mitte Oktober erscheinen, wie die Plattenfirma Sony Music am Montag in München mitteilte.

Unter dem Motto “Rock'n'Roll Therapy 2011“ sind zwölf Konzerte in ebenso vielen Städten im November geplant, darunter Mannheim (01.11.), München (06.11.), Köln (09.11.), Hamburg (11.11.), Berlin (12.11.) und Dortmund (16.11.).

Der Geschäftsführer von Sony Music Entertainment GSA Edgar Berger, sagte: “Mit Dick Brave & the Backbeats kommt der erfolgreichste und charmanteste kanadische Rock-Musiker samt Band zu Sony Music Deutschland“.

Hinter dem Pseudonym Dick Brave verbirgt sich der Sänger Sasha, der mit dem Projekt Dick Brave and the Backbeats bereits 2003 und 2004 seiner Leidenschaft für Rock'n'Roll und Rockabilly frönte.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart
Der Hamburger TV-Koch hat sich beim Training einen Muskelfaserriss mit Einblutung im Oberschenkel zugezogen. Er ist sich aber sicher, bald wieder fit zu sein.
Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart
Tiefer Ausschnitt: YouTube-Bibi im sexy Badeanzug
Was für ein heißer Anblick. Auf Ibiza lässt es sich YouTuberin Bibi mit ihrem Freund Julian gerade gutgehen. Und zeigt sich dabei in einem äußerst raffinierten …
Tiefer Ausschnitt: YouTube-Bibi im sexy Badeanzug
Fury In The Slaughterhouse im Interview: „Bewaffnet mit der Lässigkeit des Alters und jeder Menge guter Laune“
Die Band Fury In The Slaughterhouse feiern dieses Jahr ihr 30. Bandjubiläum. Jetzt sind sie bei uns im Interview.
Fury In The Slaughterhouse im Interview: „Bewaffnet mit der Lässigkeit des Alters und jeder Menge guter Laune“
Eigener Nachtclub in Detroit?
Anfang des Jahres hatte Aretha Franklin angekündigt, sie werde sich allmählich von der Bühne zurückziehen. Doch nun überrascht sie mit neuen Zukunftsplänen. 
Eigener Nachtclub in Detroit?

Kommentare