Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax
+
Scarlett Johansson ist jetzt Mitglied einer Girl-Band.

Hier gibt es eine erste Kostprobe

Scarlett Johansson gründet Girl-Band

Los Angeles - Scarlett Johansson geht wieder einmal unter die Musiker. Die Schauspielerin gründete gemeinsam mit vier anderen Frauen eine Girl-Band und veröffentlichte ein erstes Video.

Scarlett Johansson ist eine gefragte Schauspielerin, ehemalige "Sexiest Woman Alive" und Muse von Woody Allen - und jetzt greift sie auch wieder zum Mikrofon. Nach ihrem letzten musikalischen Ausflug im Jahr 2009 will sie es nochmal wissen. Gemeinsam mit Este Haim, Holly Miranda, Kendra Morris und Julia Haltigan gründete die 30-Jährige die Girl-Band "The Singles". In einer offiziellen Pressemitteilung erklärte sie die Pläne der Band: "Die Idee war, Super-Pop-Tanzmusik zu machen, die von Mädchen geschrieben und gespielt wird."

Einen Vorgeschmack auf "The Singles" gibt es hier.

msa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Nix drin“: So böse parodiert Carolin Kebekus Bibis Flop-Song
München - Nur wenige Wochen nach der Veröffentlichung ihres Songs „How it is“ wird Bianca Heinicke noch immer mit Spott und Hohn überschüttet - diesmal tobte sich …
„Nix drin“: So böse parodiert Carolin Kebekus Bibis Flop-Song
Beth Ditto möchte unbedingt ein Baby
Ihr Leben als Rockstar ist nicht unbedingt kinderfreundlich. Trotzdem möchte Beth Ditto (35) nicht auf Nachwuchs verzichten.
Beth Ditto möchte unbedingt ein Baby
Nicole Kidman fordert mehr Unterstützung für Regisseurinnen
Im Filmgeschäft müsse sich etwas ändern, findet die Schauspielerin. Sie beklagt, dass es - wie in vielenen anderen Branchen auch - immer noch überwiegend Männer sind, …
Nicole Kidman fordert mehr Unterstützung für Regisseurinnen
Wladimir Kaminer: Kreml-Pilot Rust war ein Held
Der damals 18-jährige Matthias Rust wurde nach seiner Landung mit einer Cessna in Moskau festgenommen und zu vier Jahren Arbeitslager verurteilt. Allerdings wurde er …
Wladimir Kaminer: Kreml-Pilot Rust war ein Held

Kommentare