+
Bald im Latex-Anzug: Auch die schöne Scarlett Johansson muss für eine gute Figur hart trainieren.

Scarlett Johansson: Gute Figur im Latex-Anzug

New York - Eine gute Figur ist Arbeit - diese Erfahrung musste jetzt auch Schönheit Scarlett Johansson (24) machen. Um in hautengem Latex heiß auszusehen, war hartes Training angesagt.

Für ihre Rolle als gefährliche Schwarze Witwe in “Iron Man 2“ habe sie mit einem Privattrainer “viele, viele Stunden, Tage und Monate Stunt- und Krafttraining“ machen müssen, sagte Johansson dem US-Magazin “People“.

“Das Ziel war der Latex-Anzug.“ Mit dem Ergebnis sei sie nun äußerst glücklich. “Wenn man so viel Zeit und Energie in etwas steckt, dann sollte man am Ende doch wohl zufrieden sein“, meinte die Schauspielerin (“Lost in Translation“). Der Film mit Robert Downey jr., Gwyneth Paltrow , Mickey Rourke und Johansson kommt nächstes Jahr in die Kinos.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Cannes: Diane Kruger zur besten Schauspielerin gekürt
Mit ihrer ersten großen Rolle in einer deutschen Produktion landet Schauspielerin Diane Kruger beim Filmfestival in Cannes gleich mal den Hauptgewinn. Die Freude ist …
Cannes: Diane Kruger zur besten Schauspielerin gekürt
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Er spielte den "American Gigolo" und verführte das "Pretty Woman". Trotzdem zählt für Richard Gere nur die Gegenwart.
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Helene Fischer singt beim Pokalfinale und bekommt Pfiffe statt Applaus. War das nur ein Missverständnis der Frankfurter Fans? Oder zeigt sich da Kommerzkritik? Der DFB …
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Liam Cunningham bereitet sich auf Ende der Serie vor
De "Game of Thrones"-Star Liam Cunnigham bereitet sich auf das Leben nach der Serie vor. Angst vor ausbleibenden Rollenangeboten muss er nicht haben.
Liam Cunningham bereitet sich auf Ende der Serie vor

Kommentare