+
Scarlett Johansson schwärmt immer noch von Ex Ryan Reynolds.

Johansson: "Das Beste, was ich je gemacht habe"

New York  - Schauspielerin Scarlett Johansson plaudert aus dem Nähkästchen. Warum die 27-Jährige nicht bereut, verheiratet gewesen zu sein:

Auch wenn die Ehe mit ihm zerbrochen ist: Scarlett Johansson (27) bereut das Jawort nicht, das sie Ryan Reynolds 2008 gegeben hat. “Es war das Beste, was ich jemals gemacht habe“, sagt die Schauspielerin in der neuen Ausgabe der US-Zeitschrift “Cosmopolitan“ (Januar-Ausgabe).

“Wenn sich etwas richtig anfühlt, muss man es tun. Daran glaube ich fest“, erklärte Johansson. Die Heirat mit Reynolds sei eine “natürliche“ Entwicklung gewesen, die sich aus “einer Romanze, Liebe und dem Drang, mit jemandem eine Zukunft zu haben“ entwickelt habe. Reynolds und Johansson trennten sich 2010 nach zwei Jahren Ehe.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Josefine Preuß über ihre Ausprobier-Generation
Dreißig ist ein kompliziertes Alter. Findet die Schauspielerin Josefine Preuß.
Josefine Preuß über ihre Ausprobier-Generation
Felix Jaehn startete Karriere auf Geburtstagspartys
Felix Jaehn hatte seinen Durchbruch 2014 mit dem Lied "Cheerleader", das nicht nur in Deutschland an die Spitze der Charts kletterte, sondern auch in den USA. Vor kurzem …
Felix Jaehn startete Karriere auf Geburtstagspartys
Anahita Rehbein wird "Miss Germany"
Eine Schwäbin entscheidet das Schaulaufen der Schönen für sich. Die Stuttgarter Studentin Anahita Rehbein holt sich den Sieg bei der Wahl zur diesjährigen "Miss …
Anahita Rehbein wird "Miss Germany"
Nach ihrer Krankheit: Helene Fischer postet verblüffendes Video
Helene Fischer ist wieder voll da. Nach ihrem Comeback in Wien verzaubert sie die Fans in Deutschland mit ihrer Show. Über ihre Erkältung verliert die Sängerin kein …
Nach ihrer Krankheit: Helene Fischer postet verblüffendes Video

Kommentare