+
Scarlett Johansson

Spontan-Aktion im US-TV

Scarlett Johansson springt als Wetterfee ein

New York - Hollywood-Star Scarlett Johansson (28) ist im US-Fernsehen spontan als Wetterfee eingesprungen. Für sie wurde dadurch ein Traum wahr.

Eigentlich sollte die Schauspielerin im Frühstücksfernsehen des Senders NBC am Dienstag ihren neuen Film „Hitchcock“ vorzustellen. Da Co-Moderator und Wetterfrosch Al Roker an einer Kehlkopfentzündung litt, bot Johansson an, für ihn einzuspringen. „Ich habe Erfahrung mit Wetter.“

Für die Zuschauer hatte die Schauspielerin dann aber keine guten Nachrichten: Es werde vor allem viel Regen und ein bisschen Schnee geben, las Johansson von einem Blatt ab. Ihre Darbietung schloss sie mit einem kleinen Hüpfer ab. Sie habe schon immer einmal Wetterfee sein wollen, sagte Johansson. „Das ist ein Traum, der wahr geworden ist.“

Das YouTube-Video

dpa

Wetter-Weisheiten: Welche Sprüche wirklich stimmen

Wetter-Weisheiten: Welche Sprüche wirklich stimmen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Barefoot“ an der Ostsee - Til Schweiger eröffnet erstes Hotel
Sein Restaurant macht mit hohen Wasserpreisen Schlagzeilen. Nun hat Til Schweiger sein erstes Hotel eröffnet. Ganz in der Nähe von jeder Menge Wasser.
„Barefoot“ an der Ostsee - Til Schweiger eröffnet erstes Hotel
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Faisal Kawusi ist seit Freitagabend nicht mehr bei "Let's Dance" dabei. Nun wird es langsam spannend. Es sind nur noch vier Paare im Wettbewerb. Und die sind nicht von …
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Prinz William ist seit 2015 als Rettungsflieger im Einsatz, nun ereignete sich eine Tragödie: Ein Junge ertrank, obwohl der 34-Jährige und seine Kollegen rasch vor Ort …
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Was für ein Glückspilz! Ein Spieler aus Rheinland-Pfalz hat den Eurojackpot geknackt und kann sich über den höchsten Lotteriegewinn der in dem Bundesland jemals erzielt …
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot

Kommentare