+
Scarlett Johansson ist wieder Single.

Wegen Fremdflirten von Freund abserviert

Scarlett Johansson wieder Single

München - Für sie persönlich ist es traurig, doch für die Männerwelt eine positive Nachricht: US-Schauspielerin Scarlett Johansson ist wieder Single. Weil sie zu oft fremd flirtete, bekam sie von Nate Naylor die Quittung.

Zehn Monate war er mit einer der begehrtesten Frauen des Planeten zusammen - nun hat sich Werbefachmann Nate Naylor von Scarlett Johansson offenbar getrennt. Die 27-jährige Hollywood-Schönheit ist wieder solo, weil sie vermutlich zu oft mit dem Feuer spielte und fremd flirtete.

"Sie haben nie offiziell zusammengelebt, aber Nate hat all seinen Kram aus ihrer Wohnung und zurück in seine Wohnung geräumt", erklärte ein Insider gegenüber MailOnline. "Die Beziehung ist vorbei. Es war nicht freundschaftlich."

Johansson, die bereits eine Ehe mit Schauspieler Ryan Reynolds hinter sich hat und auch schon mit dem Kollegen Sean Penn liiert war, wurde zuletzt am 10. Oktober beim Turteln erwischt - mit Domingo Zapata, einem engen Freund von Lindsay Lohan. Außerdem wurde die blonde Schönheit im vergangenen Monat beim Händchenhalten und Kuscheln mit Ex-Freund Jared Leto gesehen. Nun zog der 38-jährige Naylor die Konsequenzen.

dh

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Adoptiv-Tigermädchen Elsa wird ein Jahr alt
Das Leben des Tigerbabys Elsa hing am seidenen Faden, nachdem es von seiner Mutter nicht angenommen worden war. Menschliche Pflege in einer Wohnung ersetzte Mutterliebe. …
Adoptiv-Tigermädchen Elsa wird ein Jahr alt
Linkin Park: Gedenkstätte für verstorbenen Chester Bennington
Der Tod von Frontmann Chester Bennington hat die Bandmitglieder von Linkin Park und Fans erschüttert. Zu Ehren des Sängers soll es jetzt eine öffentliche Gedenkstätte …
Linkin Park: Gedenkstätte für verstorbenen Chester Bennington
Söhne von Diana verurteilen Verhalten von Paparazzi
Vot 20 jahren starb Lady Diana bei einem Verkehrsunfall. WElchen Anteil an dem Unglück hatten die Sensationsreporter der Boulevardpresse?
Söhne von Diana verurteilen Verhalten von Paparazzi
George Clooney und seine Frau Amal spenden eine Million Dollar
Nach den Ausschreitungen von Charlottesville wenden sich mehr und mehr Prominente in den USA gegen Rassismus und Gewalt. Damit wollen sie ein sichtbares Zeichen gegen …
George Clooney und seine Frau Amal spenden eine Million Dollar

Kommentare