+
Maria Scharapowa hat keine Lust auf Smalltalk. Foto: Bernd Weißbrod

Gegnerinnen keine Freundinnen

Scharapowa glaubt nicht an Freundschaft im Tennis

Berlin - Maria Scharapowa (27), die aktuell auf Platz zwei der Weltrangliste steht, kann sich keine Freundschaft mit anderen Tennisspielerinnen vorstellen.

"Ich weiß nicht, wie das funktionieren soll. Du gehst doch nicht mit jemandem zum Essen aus, gegen den du am nächsten Tag in einem Finale stehst", sagte die Russin dem Nachrichtenmagazin "Focus". Zumal es ihr auch persönlich "nichts bringe, in einer Spielerlounge herumzusitzen und Smalltalk zu betreiben".

Scharapowa steht im Aufgebot der russischen Tennis-Damen, die im Fed-Cup-Halbfinale am 18. und 19. April in Sotschi gegen Deutschland antreten.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Wer kann Puffärmel und Schulterpolster gut tragen?
Ärmel mit stark gebauschter Weite sind wieder in Mode - auch bekannt als Puffärmel. Das kann ein schöner Hingucker sein, vorausgesetzt man hat nicht zu breite Schultern …
Wer kann Puffärmel und Schulterpolster gut tragen?
68 Millionen Dollar: Er ist der bestbezahlte Schauspieler der Welt
Der einstige Rapper Mark Wahlberg führt nun die Liste der bestbezahlten Schauspieler der Welt an.
68 Millionen Dollar: Er ist der bestbezahlte Schauspieler der Welt
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Zwischen den beiden Halbschwestern Jenny Frankhauser (24) und Daniela Katzenberger (30) läuft es schon länger nicht sehr harmonisch. Jetzt reicht es Jenny.
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018
Der eigentlich für November geplante Strafprozess gegen US-Entertainer Bill Cosby (80) wegen sexueller Nötigung soll nun erst im März kommenden Jahres beginnen.
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018

Kommentare