+
Maria Scharapowa hat keine Lust auf Smalltalk. Foto: Bernd Weißbrod

Gegnerinnen keine Freundinnen

Scharapowa glaubt nicht an Freundschaft im Tennis

Berlin - Maria Scharapowa (27), die aktuell auf Platz zwei der Weltrangliste steht, kann sich keine Freundschaft mit anderen Tennisspielerinnen vorstellen.

"Ich weiß nicht, wie das funktionieren soll. Du gehst doch nicht mit jemandem zum Essen aus, gegen den du am nächsten Tag in einem Finale stehst", sagte die Russin dem Nachrichtenmagazin "Focus". Zumal es ihr auch persönlich "nichts bringe, in einer Spielerlounge herumzusitzen und Smalltalk zu betreiben".

Scharapowa steht im Aufgebot der russischen Tennis-Damen, die im Fed-Cup-Halbfinale am 18. und 19. April in Sotschi gegen Deutschland antreten.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Witwe Vicky: Das waren die letzten 30 Minuten im Leben von Cornell
Chris Cornell wurde vor einem Aufgebot der A-Liste aus der Entertainment-Welt auf dem Hollywood Forever Friedhof beigesetzt. Seine Witwe beschreibt nun die letzten 30 …
Witwe Vicky: Das waren die letzten 30 Minuten im Leben von Cornell
Hollywood unter Schock: Ehe-Aus für Ben Stiller und Christine Taylor
Nach 18 gemeinsamen Jahren ist es nun vorbei: Ben Stiller und Christine Taylor, die in Hollywood als mustergültiges Paar angesehen wurden, gaben ihre Trennung bekannt.
Hollywood unter Schock: Ehe-Aus für Ben Stiller und Christine Taylor
Unglaublich! Paris Jackson für Obdachlose gehalten
Dank des Erbe ihres Vaters ist sie eine Multi-Millionärin. Umso unglaublicher, dass Paris Jackson jetzt am Set ihres ersten Films für eine Obdachlose gehalten wurde.
Unglaublich! Paris Jackson für Obdachlose gehalten
Faisal Kawusi muss „Let's Dance“ verlassen
Im Viertelfinale der RTL-Tanzshow „Let‘s Dance“ scheidet der 25-jährige Comedian Faisal Kawusi nach einem seiner „Angsttänze“ aus. 
Faisal Kawusi muss „Let's Dance“ verlassen

Kommentare