+
Der Schauspieler Daniel von Bargen ist tot. Er spielte unter anderem in den Serien „Malcolm mittendrin“ und „Seinfeld“ mit.

Unklare Todesumstände

„Seinfeld“-Darsteller Daniel von Bargen verstorben

New York - Der vor allem aus den Serien „Seinfeld“ und „Malcolm mittendrin“ bekannte Schauspieler Daniel von Bargen ist tot. Die genauen Umstände sind bisher nicht bekannt.

Der 64-Jährige starb nach Angaben von CNN vom Donnerstag bereits am Sonntag in seinem Haus in Montgomery, einem Vorort seiner Geburtsstadt Cincinnati in Ohio.

Von Bargen ist ein typischer Nebendarsteller: Das Gesicht hat fast jeder schon einmal gesehen, den Namen kennt kaum jemand. In der Komödienserie „Malcolm mittendrin“ hatte er Kommandant Edwin Spangler gespielt, der als Chef einer Militärakademie dem ältesten Bruder von Malcolm das Leben schwermacht. In „Seinfeld“ war er zuvor „Mr. Kruger“, der etwas seltsame Chef eines noch seltsameren Unternehmens. Von Bargen spielte auch in den Kinofilmen wie „Basic Instinct“, „O Brother, Where Art Thou?“ und am Broadway.

Von Bargen litt unter schwerem Diabetes. Dem Regionalsender WLWT zufolge hatte er vor drei Jahren einen Selbstmordversuch unternommen und sich in den Kopf geschossen, aber dennoch selbst den Notruf gewählt. Die Umstände seines Todes waren zunächst unbekannt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Es ist der 31. August 1997. Frankreich, Paris, im Herzen der Hauptstadt. Diana und ihr Freund Dodi Al-Fayed sterben bei einem tragischen Autounfall. Doch was geschah in …
Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Madonna zeigt Familienfoto mit ihren sechs Kindern
US-Sängerin Madonna (59) hat auf Instagram stolz ihre gesamte Familie gezeigt: Alle sechs Kinder, darunter auch die im Frühjahr aus Malawi adoptierten Zwillinge Estere …
Madonna zeigt Familienfoto mit ihren sechs Kindern
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Die Schauspielerin Hannah Herzsprung kommt ursprünglich aus München. Zurückkehren möchte sie trotz großer Sympathien dennoch nicht. Denn die neue Wahl-Heimat hat sehr …
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded
Die Netflix-Serie "Narcos" kommt bei Publikum und Kritik gleichermaßen gut an. Bald beginnt die dritte Staffel der Kriminalitätssaga. Zugleich soll ein alter Klassiker …
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded

Kommentare