+
Jo Weil gehört bald dem Club der 40er an. Foto: Patrick Seeger

Reife und Lebenserfahrung

Schauspieler Jo Weil freut sich über das Älterwerden

Viele hadern mit ihrem Alter. Nicht so Jo Weil, der sich auf seinen 40. Geburtstag freut und eine große Party plant

Rust (dpa) - Der Schauspieler Jo Weil (39) freut sich rund ein halbes Jahr vor seinem Geburtstag auf das Älterwerden. "Ich finde es spannend und schön, dass ich bald zu den 40ern gehöre", sagte er der Deutschen Presse-Agentur am Sonntag im Europa-Park in Rust bei Freiburg.

Die Zahl passe zu seinem Lebensgefühl: "Reife und Lebenserfahrung machen einen Menschen interessanter. Das gilt auch für mich." Er fühle sich heute besser im Leben als vor 20 Jahren. Feiern werde er den Geburtstag daher mit einem großen Fest.

Der aus Petersberg bei Fulda in Hessen stammende Weil wird am 29. August 40 Jahre alt. Bekannt wurde er dank seiner langjährigen Hauptrolle in der ARD-Vorabendserie "Verbotene Liebe".

Website Jo Weil

Jo Weil auf Facebook

Jo Weil auf Twitter

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

ZDF-Serien geben den Ton an
Sommerwetter in Deutschland - entsprechend gering war die Resonanz auf das Fernsehprogramm am Freitagabend. Am besten lief es noch für die ZDF-Krimiserien.
ZDF-Serien geben den Ton an
Zufall führte zum Einsatz für obdachlose Frauen
Jutta Speidel ist als Schauspielerin bekannt. Neben ihrem Beruf setzt sich die 64-Jährige für obdachlose Mütter und Kinder an. Ihr Engagement begann mit einer Autopanne.
Zufall führte zum Einsatz für obdachlose Frauen
Als Otto "Schnauze" rief - weil Udo nachts trommelte
Otto plaudert aus dem Nähkästchen: In den 70er Jahren wohnte er mit Udo Lindenberg und Marius Müller-Westernhagen zusammen. Beide hätten ihn oft nachts nicht schlafen …
Als Otto "Schnauze" rief - weil Udo nachts trommelte
Sammlung von Robin Williams wird versteigert
Robin Williams war in Hollywood ein gefeierter Star. Nun wird die Sammlung des 2014 verstorbenen Schauspielers versteigert. Das Datum der Auktion steht bereits fest.
Sammlung von Robin Williams wird versteigert

Kommentare