+
Der österreichische Klaus Maria Brandauer

Schauspieler-Legende

Klaus Maria Brandauer wird nicht gerne alt

Neuhardenberg - Klaus Maria Brandauer (69) hadert mit dem Altwerden.

Das ganze Leben wird ein bisschen schwerer. Aber nicht deshalb, weil ich jetzt alt werde, sondern weil mir das Altwerden nicht gefällt“, sagte der österreichische Schauspieler („Mephisto“) am Mittwochabend vor der Presseaufführung des Theaterstückes „Das letzte Band“ von Samuel Beckett im brandenburgischen Neuhardenberg. „Ich finde es auch nicht gut, dass ich auf die Welt komme und schwuppdiwupp und dann muss ich wieder gehen.“ Diesen vorgegebenen Lauf des Lebens möge er nicht. „Das ist eine Einrichtung, die ich eigentlich nicht leiden kann.“

Brandauer ist von Freitag an in dem Stück als Krapp zu sehen - ein 69 Jahre alter Schriftsteller, der anhand von Tonbandaufnahmen auf sein Leben zurückblickt.

Sind Sie ein Kino-Kenner? Die besten Filmzitate

Sind Sie ein Kino-Kenner? Die besten Filmzitate

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hemd rein oder raus: Wie der Mann das aktuell trägt
Rein oder raus - ob das Hemd in der Hose oder darüber getragen werden sollte, ist eine der wenigen Modefrage, die sogar männliche Modemuffel interessiert. Die Antwort …
Hemd rein oder raus: Wie der Mann das aktuell trägt
Schwarzenegger klimpert auf Dom-Orgel in Passau
Der Filmstar und ehemalige kalifornische Gouverneur Arnold Schwarzenegger hat im Passauer Dom Orgel gespielt.
Schwarzenegger klimpert auf Dom-Orgel in Passau
Box-Legende Jake LaMotta stirbt mit 95 Jahren
Der legendäre Box-Champion Jake LaMotta ist tot. Der frühere Weltmeister im Mittelgewicht, dessen Leben die Vorlage für einen erfolgreichen Hollywood-Film mit Robert De …
Box-Legende Jake LaMotta stirbt mit 95 Jahren
Mailänder Modewoche: Gucci ist im Widerstand
Die Modewelt blickt wieder gebannt nach Mailand. In der lombardischen Metropole gab Gucci jetzt den Startschuss zu den Shows der "Milano Moda Donna".
Mailänder Modewoche: Gucci ist im Widerstand

Kommentare