+
Macaulay Culkin

Schauspieler Macaulay Culkin

Branche gewechselt: "Kevin" tritt mit Band auf

New York - Der frühere Kinderstar Macaulay Culkin (33) ist in die Musikbranche gewechselt. Nach seinem frühen Erfolg war seine Karriere von familiären Problemen überschattet gewesen.

Der in den 90er Jahren mit Filmen wie „Kevin - Allein zu Haus“ und „My Girl - Meine erste Liebe“ berühmt gewordene US-Schauspieler werde im Februar mit seiner Band „The Pizza Underground“ in New York auftreten, teilten die Veranstalter mit. Der Auftritt sei Teil einer speziell für Kinder organisierten Konzertreihe. Neben Culkin seien bei dem Spektakel am 8. Februar in Manhattan vier andere Bandmitglieder dabei. Die Gruppe habe sich darauf spezialisiert, Songtexte der Band „Velvet Underground“ umzudichten.

Um Culkin ist es seit einiger Zeit ruhig geworden. Nach seinem frühen Erfolg in Hollywood war seine Karriere von familiären Problemen überschattet gewesen. Die Eltern lieferten sich einen bitteren Sorgerechtsstreit, Culkin verwehrte ihnen später den Zugriff auf sein Geld. Später musste er sich vor Gericht verantworten, weil Drogen in seinem Auto gefunden worden waren. In Hollywood konnte er nach seiner Zeit als Kinderstar nie wieder richtig Fuß fassen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schwarzenegger klimpert auf Dom-Orgel in Passau
Der Filmstar und ehemalige kalifornische Gouverneur Arnold Schwarzenegger hat im Passauer Dom Orgel gespielt.
Schwarzenegger klimpert auf Dom-Orgel in Passau
Box-Legende Jake LaMotta stirbt mit 95 Jahren
Der legendäre Box-Champion Jake LaMotta ist tot. Der frühere Weltmeister im Mittelgewicht, dessen Leben die Vorlage für einen erfolgreichen Hollywood-Film mit Robert De …
Box-Legende Jake LaMotta stirbt mit 95 Jahren
Mailänder Modewoche: Gucci ist im Widerstand
Die Modewelt blickt wieder gebannt nach Mailand. In der lombardischen Metropole gab Gucci jetzt den Startschuss zu den Shows der "Milano Moda Donna".
Mailänder Modewoche: Gucci ist im Widerstand
Eine künstliche Insel für Alba
Der wohl einzige wildlebende Albino-Orang-Utan der Welt soll besonders geschützt werden. Tierschützer in Indonesien wollen dem fünf Jahre alten Weibchen ein "freies und …
Eine künstliche Insel für Alba

Kommentare