+
Mario Adorf hält nichts von frühen Scheidungen.

Seitensprünge stärken die Beziehung

Mario Adorf: Ehe ist kein Abenteuer

Berlin - Mario Adorf versteht nicht, warum in der heutigen Zeit so viele Ehen geschieden werden. Er glaubt sogar, dass Beziehungen nach einem Seitensprung erst richtig gut werden.

Schauspieler Mario Adorf kritisiert die Kurzlebigkeit heutiger Liebesbeziehungen. “Ich sehe immer mit Erstaunen, wie junge Menschen sich scheuen, eine Beziehung aufzubauen über ein Leben. Die verwechseln Ehe mit Abenteuer“, sagte der 81-Jährige der Berliner Morgenpost (Montagausgabe). Wenn das dann irgendwann enttäuschend sei, werde die Scheidung eingereicht und die Nächste komme.

Dabei fange eine Beziehung bei der ersten großen Krise, beim ersten Seitensprung überhaupt erst an, sagte der Schauspieler, der seit 40 Jahren verheiratet ist. Momentan steht er für die ZDF-Komödie “Das Krokodil“ in Oberbayern vor der Kamera.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neuer Look, neues Album: Katy Perry ist zurück
Katy Perry ist wieder da. Bald erscheint ihr neues Album. In Berlin gab es jetzt einen Vorgeschmack.
Neuer Look, neues Album: Katy Perry ist zurück
"Drogen oder Alkohol" am Steuer: Tiger Woods verhaftet
Golf-Star Tiger Woods hat Ärger mit der Polizei. Mehrere Medien berichten von einer Festnahme - wegen Alkohol am Steuer. 
"Drogen oder Alkohol" am Steuer: Tiger Woods verhaftet
Golf-Superstar Tiger Woods festgenommen
Früher war er einer der erfolgreichsten Sportler der Welt. Zuletzt war es still geworden um Tiger Woods. Jetzt soll der Ex-Superstar in Konflikt mit dem Gesetz gekommen …
Golf-Superstar Tiger Woods festgenommen
Katy Perry will ihr Handy sonntags ausmachen
Die US-Sängerin kann sich mit ihren 32 Jahren noch an die Zeiten erinnern, als es noch keine Smartphones und Soziale Netzwerke gab. Und dass das Leben damals nicht …
Katy Perry will ihr Handy sonntags ausmachen

Kommentare