+
Ein Bild aus glücklichen Tagen: Michael Jace mit Ehefrau April.

Tötete er Ehefrau April?

Schauspieler Michael Jace unter Mordverdacht

Los Angeles - Schrecklicher Verdacht gegen Michael Jace: Der Schauspieler, bekannt aus "Law & Order" und "Forrest Gump", soll seine Frau April erschossen haben.

Schauspieler Michael Jace, der in der US-Serie „The Shield - Gesetz der Gewalt“ ausgerechnet einen Polizisten spielte, ist in Los Angeles unter Mordverdacht festgenommen worden. Wie der Sender CNN am Dienstag berichtete, soll der Schauspieler seine 40-jährige Frau April Jace erschossen haben. Die Ermittler gehen von häuslicher Gewalt aus, hieß es in einer Mitteilung der Polizei.

Ein Beamter sagte der „Los Angeles Times“, dass die Frau am Montagabend in ihrem Haus getötet wurde. Sie hätte kurz zuvor die beiden jungen Söhne des Paares von einem Baseball-Training abgeholt. Jace (51) spielte auch in Serien wie „Law & Order“ und „New York Cops - NYPD Blue“ mit. Er hatte kleine Rollen in Filmen wie „Forrest Gump“, „Boogie Nights“ und „Fair Game“.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Extremer Massenandrang bei Autogrammstunde von YouTube-Star Mike Singer - vier Menschen verletzt
Bei einer Autogrammstunde von YouTube-Star Mike Singer (17) in Wuppertal hat es am Dienstag vier Verletzte gegeben.
Extremer Massenandrang bei Autogrammstunde von YouTube-Star Mike Singer - vier Menschen verletzt
Mit diesem heißen Foto bedankt sich Sophia Thomalla für ein Weihnachtsgeschenk
Sophia Thomalla bricht gerne die Regeln. Und wie bedankt sich die 28-Jährige für ein Weihnachtsgeschenk? Sie postet ein Foto davon auf Instagram und zeigt es wirklich …
Mit diesem heißen Foto bedankt sich Sophia Thomalla für ein Weihnachtsgeschenk
Wahrsagerin mit schlimmer Prophezeiung für Prinz Harry und Meghan Markle
Für das britische Fernsehen ist es wohl das Highlight des Jahres: Die Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle am 19. Mai. Eine Wahrsagerin hat allerdings keine guten …
Wahrsagerin mit schlimmer Prophezeiung für Prinz Harry und Meghan Markle
David Harbour unterstützt Greenpeace in der Antarktis
Der Schauspieler will sich für ein riesiges Meeresschutzgebiet einsetzen - und mit den Pinguinen tanzen.
David Harbour unterstützt Greenpeace in der Antarktis

Kommentare