Schauspieler Perry kündigt Ende von "Friends" an

- Schauspieler Matthew Perry (32) macht "Friends"-Fans wenig Hoffnung auf eine Fortsetzung der TV-Serie. Bislang hielten sich hartnäckige Gerüchte, dass die "Friends"-Stars mit einer deutlichen Gagenerhöhung zum Weiterdrehen gebracht werden könnten.

<P>Dem sei jedoch nicht so, berichtet die Online-Seite der Serie ("Imdb.com") unter Berufung auf Perry, der das Ende der Show für besiegelt hält.</P><P>Bei ProSieben laufen derzeit montags bis samstags Wiederholungen von "Friends". Ab nächstem Frühjahr ist die 8. Staffel der Serie eingeplant. Perry wird von Kritikern nahe gelegt, nach einem neuen Job Ausschau zu halten: Sie erklärten seinen neuesten Kino-Streifen "Serving Sara" mit Liz Hurley zu einem der schlechtesten der letzten Jahrzehnte.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Armin Rohde warnt vor Rechtsruck
Armin Rohde macht sich Sorgen um einen neuen Rechtsruck. Vor allem der Wahlsieg von Donald Trump bedrückt den Schauspieler.
Armin Rohde warnt vor Rechtsruck
Kurt Cobain: Heute wäre sein 50. Geburtstag
Seattle -Kurt Cobain war nicht nur der Inbegriff des Grunge, er wurde zur Symbolfigur einer ganzen Generation. Am 20. Februar wäre er 50 geworden - doch er schaffte …
Kurt Cobain: Heute wäre sein 50. Geburtstag
Zoe Saldana ist wieder Mutter geworden
Drei Kinder, drei Söhne: Schauspielerin Zoe Saldana freut sich über Nachwuchs. Auf Instagram postet sie ein Foto der drei.
Zoe Saldana ist wieder Mutter geworden
Angelina Jolie: „Wir werden immer eine Familie sein“ 
London - Hollywood-Star Angelina Jolie (41) blickt nach der Trennung von Brad Pitt (53) optimistisch in die Zukunft.
Angelina Jolie: „Wir werden immer eine Familie sein“ 

Kommentare