Flugzeug mit mehr als 50 Passagieren im Iran abgestürzt

Flugzeug mit mehr als 50 Passagieren im Iran abgestürzt

Schauspieler starb eines natürlichen Todes

Klausjürgen Wussow: - Um Klausjürgen Wussow (78) kehrt auch nach seinem Tod keine Ruhe ein. Laut einem Bericht der Berliner Tagszeitung B.Z. hat die Staatsanwaltschaft Frankfurt/Oder ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Der Leichnam des Schauspielers wurde obduziert.

"Es gibt eine Anzeige gegen Unbekannt, in der behauptet wird, dass Herr Wussow eines nichtnatürlichen Todes gestorben sei", zitiert die B.Z. Michael Neff, den Sprecher der Staatsanwaltschaft Frankfurt/Oder. "Wir werden dies prüfen und die Todesursache untersuchen, um dem Vorwurf nachzugehen."

Die Anzeige war am Dienstag bei der Staatsanwaltschaft in Berlin eingegangen und ist am Mittwoch nach Brandenburg durchgestellt worden. Nun führte die Polizei ein Todesermittlungsverfahren durch. Der Leichnam wurde in die Rechtsmedizin nach Potsdam gebracht.

Gestern noch war berichtet worden, Wussow sei friedlich eingeschlafen, seine Frau Sabine Scholz soll an seinem Bett gesessen haben. Der 78 Jahre alte Schauspieler ist am Montag um 12.35 Uhr im evangelischen Krankenhaus Rüdersdorf in Brandenburg, in der Nähe von Berlin, gestorben.

Nach vorläufigem Obduktionsergebnis steht jetzt fest, dass Wussow tatsächlich eines natürlichen Todes gestorben ist. Das sagte der zuständige Oberstaatsanwalt.

Kondolenzbereich auf

www.trauer.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Endgültiger Schlussstrich mit Sarah: Mit dieser Aktion macht Pietro Lombardi alle Hoffnungen zunichte
In letzter Zeit wurde der Sänger wieder öfter an der Seite von Noch-Ehefrau Sarah Lombardi gesehen. Die Gerüchteküche brodelte - doch ein Happy-End folgt nicht! 
Endgültiger Schlussstrich mit Sarah: Mit dieser Aktion macht Pietro Lombardi alle Hoffnungen zunichte
Zweites Kind für Adam Levine und Behati Prinsloo
Das Mädchen mit dem Namen Gio Grace ist das zweite Kind des Paares. 2016 kam ihr erstes Baby mit dem Namen Dusty Rose Levine zur Welt.
Zweites Kind für Adam Levine und Behati Prinsloo
Welke entschuldigt sich für "Heute-Show"-Gag - und stichelt
Der ZDF-Satiriker hatte sich über die Sprache des AfD-Politikers Dieter Amann lustig gemacht und damit für viel Trubel gesorgt. Nun entschuldigte er sich bei ihm und …
Welke entschuldigt sich für "Heute-Show"-Gag - und stichelt
Bryan Cranston war berauscht von Frauen in Biergärten
Eigentlich wollte der "Breaking Bad"-Star Polizist werden. Dazu belegte er extra einen Schnupperkurs bei den Pfadfindern, der ihn auf einem Trip unter anderem in …
Bryan Cranston war berauscht von Frauen in Biergärten

Kommentare