Flugzeug bei Ravensburg abgestürzt: Drei Tote

Flugzeug bei Ravensburg abgestürzt: Drei Tote
+
Die Theater- und Filmwelt trauert um Rudolf Wessely.

Trauer um Schauspieler

Kammerspiele-Star Rudolf Wessely 91-jährig gestorben

München - Seit Jahrzehnten prägte er die deutschsprachige Theaterlandschaft. Nun ist der Schauspieler, Regisseur und Dramaturg Rudolf Wessely im Alter von 91 Jahren in München gestorben.

Der Schauspieler Rudolf Wessely ist tot. Der gebürtige Wiener sei am Montag im Alter von 91 Jahren gestorben, teilte das Residenztheater München mit. Als Dramaturg, Regisseur und Schauspieler habe Wessely die Theaterlandschaft in den vergangenen Jahrzehnten stark geprägt, hieß es in der Mitteilung weiter. Als Schauspieler war er unter anderem am Burgtheater Wien (1972 bis 1987) sowie an den Münchner Kammerspielen (1987 bis 2001) engagiert. Einem breiten Publikum war Wessely auch durch zahlreiche Film- und Fernsehrollen bekannt.

Zu seinen Paraderollen gehörten der Narr in Shakespeares „König Lear“ und Nathan in Lessings „Nathan der Weise“. Ebenso in Erinnerung bleibt Wesselys Interpretation des Weltverbesserers in Thomas Bernhards gleichnamigen Stück.

Nach seiner Schauspielausbildung am Max-Reinhardt-Seminar war er in seiner Geburtsstadt Wien an zahlreichen Theatern tätig. Weitere Engagements führten ihn ans Deutsche Theater in Ost-Berlin, nach Düsseldorf und Wuppertal. Von 1962 bis 1965 leitete Wessely das Atelier-Theater in Bern. Auch den Kammerspielen in Düsseldorf stand er drei Jahre lang vor.

Als Schauspieler war er unter anderem am Burgtheater Wien (1972 bis 1987) sowie an den Münchner Kammerspielen (1987 bis 2001) engagiert. 2001 ging Wessely mit Dieter Dorn an das Bayerische Staatsschauspiel, dessen Ensemble er bis 2011 angehörte.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Alles wegen der Liebe: Prinz Harry verzichtet wegen Meghan auf nervige Gewohnheit
Die Liebe zu seiner Meghan muss groß sein. Denn künftig will Prinz Harry sogar auf ein ganz bestimmtes Laster verzichten - was dem Prinzen wohl nicht leicht fallen wird.
Alles wegen der Liebe: Prinz Harry verzichtet wegen Meghan auf nervige Gewohnheit
Besondere Ehre: Meghan Markle und Prinz Harry an Weihnachten vereint
Die US-Schauspielerin Meghan Markle darf noch vor der Hochzeit mit Prinz Harry Weihnachten mit den Royals feiern.
Besondere Ehre: Meghan Markle und Prinz Harry an Weihnachten vereint
Salma Hayek: "Harvey Weinstein war auch mein Monster"
Auch Hollywood-Star Salma Hayek war nach eigenen Angaben ein Opfer von Harvey Weinstein. Er habe sie vor Jahren zu sexuellen Handlungen drängen wollen. Jetzt endlich …
Salma Hayek: "Harvey Weinstein war auch mein Monster"
Foto aufgetaucht: Ist Helene Fischer hier etwa hüllenlos?
Oha, dieses frisch aufgetauchte Foto dürfte die Fantasie von so manchem Helene-Fischer-Fan anregen: Der Schlagerstar zeigt sich beim Baden.
Foto aufgetaucht: Ist Helene Fischer hier etwa hüllenlos?

Kommentare