Schauspielerin Geraldine Fitzgerald gestorben

- New York - Die amerikanische Schauspielerin Geraldine Fitzgerald, die 1940 mit dem Filmklassiker "Wuthering Heights" ("Stürmische Höhen") bekannt wurde, ist tot. Sie starb am Sonntag im Alter von 91 Jahren in ihrer New Yorker Wohnung, berichtete das Filmblatt "Hollywood Reporter" am Montag.

Die gebürtige Irin litt seit vielen Jahren an Alzheimer. Für ihren "Wuthering Heights"-Auftritt an der Seite von Laurence Olivier erhielt sie eine Oscar-Nominierung als beste Nebendarstellerin. Neben Humphrey Bogart und Bette Davis spielte sie zuvor in "Dark Victory" ("Opfer einer großen Liebe") mit.Fitzgerald spielte gewöhnlich starke Frauen. Ihre Karriere litt aber unter vielen Streitigkeiten zwischen dem Star und den Bossen des Filmstudios Warner Bros., bei dem sie unter Vertrag stand. In den 60er Jahren war sie mit Rod Steiger in "The Pawnbroker" ("Der Pfandleiher") und mit Paul Newman in "Rachel, Rachel" zu sehen.Nach ihrem Bühnendebüt als Teenager in Irland war Fitzgerald in den 30er Jahren nach New York gezogen, wo sie mit Orson Welles auf der Bühne stand. Neben ihren Filmauftritten in Hollywood kehrte sie immer wieder an den Broadway zurück.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans
Eine Auslosung mag spannend sein, eine große Show ist es in der Regel nicht. Es sein denn, Rod Stewart greift in den Lostopf.
Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans
Spanisches Model Bimba Bosé mit 41 Jahren gestorben
Madrid - Das spanische Model Bimba Bosé ist im Alter von 41 Jahren einer Krebserkrankung erlegen. Bosé wurde vor allem durch ihre androgyne Ausstrahlung bekannt.
Spanisches Model Bimba Bosé mit 41 Jahren gestorben
Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio
Köln - Sarah Lombardi und Michal T. scheinen im Alltag angekommen zu sein. Auf den neuesten Schnappschüssen sieht man die Beiden mit Sarahs Söhnchen Alessio beim …
Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio
Lily Collins spricht über Anorexie
Kinder von Prominenten haben es nicht leicht, erwachsen zu werden. Dies gilt auch für Lily Collins.
Lily Collins spricht über Anorexie

Kommentare