+
Gal Gadot bei der Europa-Premiere des Films "Batman v Superman: Dawn of Justice' in London.

Baby-News

"Wonder Woman" Gal Gadot erwartet Nachwuchs

Los Angeles - Auf der Leinwand hilft sie als Superheldin die Welt zu retten. Privat mutiert Schauspielerin Gal Gadot demnächst von Wonder Woman zur Wonder Mom.

Die israelische Schauspielerin Gal Gadot (31) wird zum zweiten Mal Mutter. Sie verkündete die Botschaft mit einem Schwarz-Weiß-Foto auf Instagram. Darauf ist Gadot mit ihrem Mann Yaron Varsano zu sehen. Beide formen mit ihren Händen ein Herz. "Ich bin so aufgeregt, dieses Wunder mit euch zu teilen...#zumzweitenmalmutter", schrieb die 31-Jährige am Sonntag (Ortszeit) dazu. Das Paar hat bereits eine fünfjährige Tochter.

So excited to share this wonder with you... #mommyforthesecondtime ✨✨

Ein von Gal Gadot (@gal_gadot) gepostetes Foto am

Gadot spielt in mehreren Comic-Verfilmungen die Superheldin Wonder Woman. In dieser Rolle war sie in diesem Jahr in "Batman v. Superman" zu sehen, im kommenden Jahr folgt eine "Justice League"-Fortsetzung und ein Film, der sich nur um die weibliche Heldin dreht.

Im Oktober hatten die Vereinten Nationen die Comicfigur zur Ehrenbotschafterin für die gesellschaftliche Stärkung von Frauen und den Kampf um Gleichberechtigung ernannt. Wonder Woman habe eine Vision von Gerechtigkeit und Frieden und sei als Kämpferin "besser als die meisten", sagte Gadot damals in New York.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
Im Alter von 77 Jahren ist Modedesigner Azzedine Alaïa gestorben. Der Tunesier hatte seinen Durchbruch in den 1980er Jahren gefeiert.
Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot
Der AC/DC-Mitbegründer Malcolm Young ist tot. Das teilte die Rockgruppe am Freitag auf ihrer Webseite mit. Young wurde 64 Jahre alt.
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot
Ohne ihn gäb's kein "Highway to Hell": Malcolm Young ist tot
Hardrock-Klassiker wie "Highway to Hell" wären ohne ihn undenkbar gewesen. Der Gründer, Songwriter und ehemalige Gitarrist der Kultband AC/DC starb im Alter von 64 …
Ohne ihn gäb's kein "Highway to Hell": Malcolm Young ist tot
Ein Gig als Gesamtkunstwerk: Gorillaz begeistern in Berlin
Kann man eine Cartoon-Band live präsentieren, ohne dass der schräge Witz des Konzepts leidet? Die Gorillaz um Blur-Frontmann Damon Albarn beantworten diese Frage …
Ein Gig als Gesamtkunstwerk: Gorillaz begeistern in Berlin

Kommentare