+
Lola Müthel ist im Alter von 92 Jahren gestorben.

Schauspielerin Lola Müthel ist gestorben

München - Die Schauspielerin Lola Müthel ist tot. Ihre Kinder Angela und Andreas veröffentlichten in der Mittwochausgabe der “Süddeutschen Zeitung“ eine Todesanzeige für ihre Mutter.

Demnach starb Müthel bereits am vergangenen Sonntag im Alter von 92 Jahren. In einer weiteren Anzeige schrieben Schauspielkollegen wie Gerd Anthoff, Michael Degen, Gaby Dohm, Christian Kohlund und Hans Korte: “Wie schön, Dich gekannt zu haben.“

Die in Darmstadt geborene Lola Müthel lebte in Gräfelfing bei München. Ihre Karriere begann in den 1930er Jahren am heutigen Schauspielhaus Berlin. Später spielte sie unter anderem am Deutschen Theater in Berlin und an Häusern in Luzern und Stuttgart. Auch im Fernsehen war sie zu sehen, beispielsweise beim “Tatort“ und in der Krimiserie “Der Alte“.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern ist schwanger
Dass Frauen an der Spitze einer Regierung stehen, ist längst keine Besonderheit mehr - dass eine Premierministerin schwanger ist, aber schon. Mit 37 wird Neuseelands …
Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern ist schwanger
Vorsicht bei Online-Mode aus Asien
Tolles Schnäppchen oder billiger Schrott? Mode aus Asien wird im Internet zu unschlagbar günstigen Preisen angeboten. Leider ist die Qualität der Ware und der …
Vorsicht bei Online-Mode aus Asien
Dieser Star ist bald die bestbezahlte Schauspielerin der Welt
25 Millionen Dollar Gage: Ein Hollywood-Star darf sich bald mit dem Titel „bestbezahlte Schauspielerin der Welt“ schmücken.
Dieser Star ist bald die bestbezahlte Schauspielerin der Welt
Panne im Video: Florian Silbereisen bleibt im Aufzug stecken
Auf dem Weg zu einem Pressetermin blieb Florian Silbereisen mit seinen Jungs von Klubbb3 im Aufzug stecken. In einem Video meldeten sie sich live bei ihren Fans.
Panne im Video: Florian Silbereisen bleibt im Aufzug stecken

Kommentare