+
Zhang Ziyi beim Filmfestival in Cannes 2014. Foto: Ian Langsdon

Schauspielerin Zhang Ziyi bringt Tochter zur Welt

Peking (dpa) - Die chinesische Schauspielerin Zhang Ziyi ist zum ersten Mal Mutter geworden. Beim sozialen Netzwerk Weibo postete die 36-Jährige am Montag ein Foto, auf dem sie eine Babyhand hält.

"Mit der Geburt dieses kleinen Lebens haben wir unsere eigene Familie", schrieb Zhang Ziyi darunter. Vater des Mädchens ist der chinesische Rockmusiker Wang Feng. Im Februar machte er seiner Freundin einen Heiratsantrag, in dem er ihr per ferngesteuerter Drohne einen Diamantring schickte. Zhang hat bisher in fast 30 Filmen mitgespielt, darunter in "Tiger & Dragon" und "Die Geisha". Laut chinesischer Medienberichte wurde das Kind nicht in China, sondern in den USA geboren.

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rasierschaum ist kein Muss
Eine klassische Nassrasur kommt ohne Rasierschaum nicht aus. Stimmt nicht. Denn der ist gar nicht nötig. Ein Hautexperte räumt mit einer langgehegten Gewohnheit der …
Rasierschaum ist kein Muss
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben
Washington - Der US-Astronaut Gene Cernan, der als letzter Mensch auf dem Mond war, ist tot. Cernan sei im Alter von 82 Jahren am Montag gestorben, teilte die Nasa mit.
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Ende Dezember brachte Rocksängerin Pink ihr zweites Kind zur Welt. Nun feiert sie ihre ältere Tochter Willow in deren neuen Rolle als große Schwester
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Nicht wenige Kinder scheinen ihren Eltern wie aus dem Gesicht geschnitten zu sein. Zwischen Schauspielerin Reese Witherspoon und ihrer Tochter Ava ist die äußerliche …
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt

Kommentare