+
Nicole Scherzinger ist nach eigenen Angaben eine gläubige Katholikin und regelmäßige Kirchgängerin.

Scherzinger besucht regelmäßig die Kirche

München - Die amerikanische Sängerin Nicole Scherzinger (32) geht nach eigenen Angaben jeden Sonntag in die Kirche. Dies sagte die Freundin von Lewis Hamilton in einem Interview.

“Ich bin Katholikin und habe einen starken Glauben“, sagt der frühere Star der Band Pussycat Dolls der Illustrierten “Bunte“. “Ich verhalte mich christlich, behandle Menschen so wie ich auch gern behandelt werden möchte.“ Wenn ihr Freund, der britische Formel-1-Pilot Lewis Hamilton (26), bei ihr in Los Angeles sei, begleite er sie zur heiligen Messe, sagte Scherzinger.

Nicole Scherzinger: Die schönsten Bilder der Pussycat Doll

Nicole Scherzinger: Die schönsten Bilder der Pussycat Doll

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Styling-Tipp: Diese Kleidung macht jünger
Wer sich morgens beim Blick in den Spiegel alt fühlt, der muss nicht enttäuscht in den Tag starten. In dem Fall fehlen nur die richtigen Kleidungsstücke, in den …
Styling-Tipp: Diese Kleidung macht jünger
Das klassische Schönheitsideal 90-60-90 wankt
"Und Germany's Next Topmodel ist..." - bereits zum zwölften Mal kürt Heidi Klum am Donnerstagabend die Gewinnerin ihrer Erfolgs-Castingshow. Doch das …
Das klassische Schönheitsideal 90-60-90 wankt
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus
Gerade noch schaffte er es knapp in die nächste Runde, jetzt muss Heinrich Popow "Let's Dance" doch verlassen. Ein anderes Tanzpaar bekommt dafür eine zweite Chance.
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus
„Nix drin“: So böse parodiert Carolin Kebekus Bibis Flop-Song
München - Nur wenige Wochen nach der Veröffentlichung ihres Songs „How it is“ wird Bianca Heinicke noch immer mit Spott und Hohn überschüttet - diesmal tobte sich …
„Nix drin“: So böse parodiert Carolin Kebekus Bibis Flop-Song

Kommentare