+
Nicole Scherzinger gewinnt "Dancing with the Stars".

Scherzinger gewinnt "Dancing With The Stars"

Los Angeles - Pussycat can dance: Nicole Scherzinger hat mit ihrem Partner Derek Hough das Finale der US-Tanzshow “Dancing With The Stars“ gewonnen.

“Ich fühle mich, als ob ich einen Grammy gewonnen habe“, sagte die Sängerin der Pussycat Dolls nach ihrem Sieg am Dienstagabend. Die Show des US-Fernsehsenders ABC ist ein Quotenrenner, Scherzinger gewann die zehnte Staffel. Im final erhielten sie und Hough für einen temperamentvollen Jive die Bestnote von 30 Punkten.

Scherzinger lobte Hough, der bereits zweifacher “Dancing“-Champ ist und sagte, das Tanzen habe ihr viel gebracht: “Ich habe so viel auf dieser persönlichen Reise gelernt. So viel über mich selbst und Derek Hough. Er hat aus mir mit dem allen einen besseren Menschen gemacht.“

DAPD

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart
Der Hamburger TV-Koch hat sich beim Training einen Muskelfaserriss mit Einblutung im Oberschenkel zugezogen. Er ist sich aber sicher, bald wieder fit zu sein.
Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart
Tiefer Ausschnitt: YouTube-Bibi im sexy Badeanzug
Was für ein heißer Anblick. Auf Ibiza lässt es sich YouTuberin Bibi mit ihrem Freund Julian gerade gutgehen. Und zeigt sich dabei in einem äußerst raffinierten …
Tiefer Ausschnitt: YouTube-Bibi im sexy Badeanzug
Fury In The Slaughterhouse im Interview: „Bewaffnet mit der Lässigkeit des Alters und jeder Menge guter Laune“
Die Band Fury In The Slaughterhouse feiern dieses Jahr ihr 30. Bandjubiläum. Jetzt sind sie bei uns im Interview.
Fury In The Slaughterhouse im Interview: „Bewaffnet mit der Lässigkeit des Alters und jeder Menge guter Laune“
Eigener Nachtclub in Detroit?
Anfang des Jahres hatte Aretha Franklin angekündigt, sie werde sich allmählich von der Bühne zurückziehen. Doch nun überrascht sie mit neuen Zukunftsplänen. 
Eigener Nachtclub in Detroit?

Kommentare