+
Nicole Scherzinger gewinnt "Dancing with the Stars".

Scherzinger gewinnt "Dancing With The Stars"

Los Angeles - Pussycat can dance: Nicole Scherzinger hat mit ihrem Partner Derek Hough das Finale der US-Tanzshow “Dancing With The Stars“ gewonnen.

“Ich fühle mich, als ob ich einen Grammy gewonnen habe“, sagte die Sängerin der Pussycat Dolls nach ihrem Sieg am Dienstagabend. Die Show des US-Fernsehsenders ABC ist ein Quotenrenner, Scherzinger gewann die zehnte Staffel. Im final erhielten sie und Hough für einen temperamentvollen Jive die Bestnote von 30 Punkten.

Scherzinger lobte Hough, der bereits zweifacher “Dancing“-Champ ist und sagte, das Tanzen habe ihr viel gebracht: “Ich habe so viel auf dieser persönlichen Reise gelernt. So viel über mich selbst und Derek Hough. Er hat aus mir mit dem allen einen besseren Menschen gemacht.“

DAPD

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Er spielte den "American Gigolo" und verführte das "Pretty Woman". Trotzdem zählt für Richard Gere nur die Gegenwart.
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Helene Fischer singt beim Pokalfinale und bekommt Pfiffe statt Applaus. War das nur ein Missverständnis der Frankfurter Fans? Oder zeigt sich da Kommerzkritik? Der DFB …
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Liam Cunningham bereitet sich auf Ende der Serie vor
De "Game of Thrones"-Star Liam Cunnigham bereitet sich auf das Leben nach der Serie vor. Angst vor ausbleibenden Rollenangeboten muss er nicht haben.
Liam Cunningham bereitet sich auf Ende der Serie vor
Mario Testino wurde prüde erzogen
Früher war Nacktheit für ihn tabu. Mittlerweile geht Starfotograf Mario Testino damit lockerer um
Mario Testino wurde prüde erzogen

Kommentare