Scherzinger jammert wegen Fernbeziehung

London - Nicole Scherzinger jammert wegen der großen räumlichen Distanz zu Lewis Hamilton. Der Formel-1-Star und die Sängerin der Pussycat Dolls sehen sich seit Jahren nur selten.

Die amerikanische Sängerin und Tänzerin Nicole Scherzinger (Pussycat Dolls) findet es schwer, eine Beziehung über zwei Kontinente hinweg zu führen.

Wie das britische Boulevardblatt “The Sun“ am Montag im Internet berichtete, können die 32-Jährige und der britische Rennfahrer und Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton (26) sich aus beruflichen Gründen viel seltener sehen als ihnen lieb wäre.

Das geht schon seit Jahren so. Über die Frequenz ihrer für gewöhnlich nur kurzen Treffen und langen Trennungen sagte Nicole: “Mehr als ein Monat ist zu lang. Ich wünsche niemandem eine Fernbeziehung.“

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neuer Look, neues Album: Katy Perry ist zurück
Katy Perry ist wieder da. Bald erscheint ihr neues Album. In Berlin gab es jetzt einen Vorgeschmack.
Neuer Look, neues Album: Katy Perry ist zurück
"Drogen oder Alkohol" am Steuer: Tiger Woods verhaftet
Golf-Star Tiger Woods hat Ärger mit der Polizei. Mehrere Medien berichten von einer Festnahme - wegen Alkohol am Steuer. 
"Drogen oder Alkohol" am Steuer: Tiger Woods verhaftet
Golf-Superstar Tiger Woods festgenommen
Früher war er einer der erfolgreichsten Sportler der Welt. Zuletzt war es still geworden um Tiger Woods. Jetzt soll der Ex-Superstar in Konflikt mit dem Gesetz gekommen …
Golf-Superstar Tiger Woods festgenommen
Katy Perry will ihr Handy sonntags ausmachen
Die US-Sängerin kann sich mit ihren 32 Jahren noch an die Zeiten erinnern, als es noch keine Smartphones und Soziale Netzwerke gab. Und dass das Leben damals nicht …
Katy Perry will ihr Handy sonntags ausmachen

Kommentare