+
Nicole Scherzinger wurde als Pussycat Doll bekannt

Scherzinger wird Jurorin bei US-Castingshow

Los Angeles - Die frühere Sängerin der US-Popgruppe Pussycat Dolls, Nicole Scherzinger, wird Jurorin bei einer bekannten Castingshow im US-Fernsehen. Ein anderer Promi muss dafür weichen.

Scherzinger sitzt ab sofort in der Jury der Show “The X Factor“. Das gaben der Fernsehsender Fox und die Produzenten FremantleMedia North America und Syco Television am Montag bekannt. Mit der Bekanntgabe wurden Gerüchte bestätigt, wonach die britische Popsängerin Cheryl Cole aus der Jury ausscheidet. Scherzinger war zuvor als Moderatorin des TV-Gesangswettbewerbs vorgesehen gewesen.

Nicole Scherzinger: Die schönsten Bilder der Pussycat Doll

Nicole Scherzinger: Die schönsten Bilder der Pussycat Doll

Es war berichtet worden, die Chemie zwischen Cole und mehrerer ihrer Co-Juroren habe nicht gestimmt, darunter Paula Abdul. Auch habe Cole den Eindruck gemacht, sie fühle sich in der US-Version der britischen Sendung “The X Factor“ unwohl. Cole war in der Vergangenheit Jurorin der britischen Version der Castingshow.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schwarzenegger klimpert auf Dom-Orgel in Passau
Der Filmstar und ehemalige kalifornische Gouverneur Arnold Schwarzenegger hat im Passauer Dom Orgel gespielt.
Schwarzenegger klimpert auf Dom-Orgel in Passau
Box-Legende Jake LaMotta stirbt mit 95 Jahren
Der legendäre Box-Champion Jake LaMotta ist tot. Der frühere Weltmeister im Mittelgewicht, dessen Leben die Vorlage für einen erfolgreichen Hollywood-Film mit Robert De …
Box-Legende Jake LaMotta stirbt mit 95 Jahren
Mailänder Modewoche: Gucci ist im Widerstand
Die Modewelt blickt wieder gebannt nach Mailand. In der lombardischen Metropole gab Gucci jetzt den Startschuss zu den Shows der "Milano Moda Donna".
Mailänder Modewoche: Gucci ist im Widerstand
Eine künstliche Insel für Alba
Der wohl einzige wildlebende Albino-Orang-Utan der Welt soll besonders geschützt werden. Tierschützer in Indonesien wollen dem fünf Jahre alten Weibchen ein "freies und …
Eine künstliche Insel für Alba

Kommentare