+
Entspannte Atmosphäre: Barack Obama plaudert mit Prinz William, Herzogin Kate kniet vor George.

Vor dem Schlafengehen

Prinz George trifft im Pyjama die Obamas

Als US-Präsident Barack Obama am Freitagabend bei den jungen Briten-Royals zum Abendessen eintraf, hatte auch Prinz George noch einen süßen Auftritt.

Im Pyjama mit Bademäntelchen und Hausschuhen begrüßte er die Gäste aus Washington. Anschließend führte er noch ein Spielzeug vor - das hatten ihm die Obamas zur Geburt geschenkt.

Die seltenen privaten Aufnahmen veröffentlichte der Kensington Palast am Abend via Twitter.

Die Fotos zeigen auch die Ankunft des US-Präsidentenpaares vor dem Kensington Palast. Prinz William, Herzogin Kate und Prinz Harry erwarteten den hohen Besuch an der Türe. Als die Obamas vorfuhren regnete es. Zuvor hatten sie bereits die Queen und Prinz Philip getroffen - am 90. Geburtstag von Elizabeth II..

wes

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Kleidung der Zukunft
Wie sieht die Mode der Zukunft aus? Was bringen Technologien wie 3D-Druck, virtuelle Realität oder LED-Lampen? Die Messe Fashiontech bietet erste futuristische Eindrücke.
Die Kleidung der Zukunft
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Los Angeles - Der Hollywoodstar Matt Damon hat sich zähneknirschend zur Unterstützung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump bekannt - und die Amerikaner dazu …
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Sarah Lombardi auf der Fashion Week: Das sind ihre Pläne
Berlin - Auf der Berliner Fashion Week strahlte Sarah Lombardi mit zahlreichen anderen Promis um die Wette - und verfolgte damit ein ganz bestimmtes Ziel. 
Sarah Lombardi auf der Fashion Week: Das sind ihre Pläne
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?
Bei der Berliner Fashion Week wird traditionell viel Glam versprüht. Diesmal zeigt sich der Pomp auch in der Mode. Auf dem Programm standen die Schauen von Anja Gockel …
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?

Kommentare