„Supi schaust Du aus“

Wie Urlauberin! Musik-Star in Salzburg unterwegs - und niemand erkennt sie

  • schließen

Wie eine Touristin! Ein absoluter Megastar schlenderte entspannt durch Salzburg - offenbar in aller Gemütsruhe.

  • Andrea Berg nutzte ihre Österreich-Konzerte auch für private Momente.
  • Sie teilte mehrere Touri-Fotos aus Salzburg.
  • Den Fans gefällt‘s.

Salzburg - Was macht eigentlich ein Musik-Megastar vor und nach einem Konzert? Fans würden sich das vielleicht so vorstellen: Mit der Limousine geht‘s ins Hotel, da dann in die Fünf-Sterne-Suite, die nicht verlassen wird, bis die Show-Location samt Luxus-Backstage-Bereich warten. Alles streng abgeschirmt. Nach dem Auftritt dann vielleicht noch eine exklusive, abgeschottete Party. Und die Normalbürger bekommen den Star kein einziges Mal abseits der Bühne zu Gesicht.

Andrea Berg: Schlager-Star schlendert wie ein Touri durch Salzburg

Bei Andrea Berg ist das offenbar anders. Ganz anders. Das beweisen jetzt Instagram-Fotos des Schlager-Stars. Andrea Berg hat sie selbst gepostet und damit das Drumherum zu ihrem Salzburg-Auftritt dokumentiert. Im flauschigen Mantel zeigt sie sich in der Stadt, macht mehrere Selfies. Auf einem ist auch ihr Ehemann Uli Ferber zu sehen. 

Niemand scheint Andrea Berg erkannt zu haben. Zumindest nicht in dem Moment, in dem das Foto mit ihrem Gatten entstand. Denn das Handy hält sie offenbar selbst statt es einem Fan in die Hand gedrückt zu haben, auch im Hintergrund ist keine Menschenseele bzw. Anhängerseele zu sehen. 

Andrea Berg - „Warst du im Eulenspiegel?“ Fans begeistert von Salzburg-Fotos

Den Fans gefällt der private Einblick. Und der Touri-Trip ihres Idols, der zeigt, dass Andrea Berg eben doch ein Mensch geblieben ist wie du und ich. „Schöne Fotos“, heißt es in den Kommentaren. „Supi schaust Du aus..schön Dein Uli auch bei Dir..einen fantastisch schönen Abend“ und „Schön das Uli Dich begleitet und der Mantel ist ja mega!“, heißt es in weiteren Kommentaren. „Hey, warst du im Eulenspiegel?“, fragt ein ortskundiger Follower und meint das bekannte Restaurant in Salzburg.

Abends ging‘s dann auf die Bühne - und danach innerhalb Österreichs weiter nach Graz. Klar, dass auch das nicht undokumentiert blieb. 

Tuschel-Thema bei Fans von Andrea Berg sind auch immer wieder die pikanten alten Nackt-Fotos, die im Netz kursieren. Auch von Günther Jauch gab‘s unlängst eine private Enthüllung.

lin

Rubriklistenbild: © Screenshot

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Rammstein-Sänger Lindemann polarisiert mit Vergewaltigungs-Gedicht: Kunstfreiheit oder „widerwärtig“?
Rammstein sorgt immer wieder für Provokationen. Nun steht Frontmann Till Lindemann in der Kritik. Grund ist ein Gedicht, in dem es um Vergewaltigungsfantasien gehe.
Rammstein-Sänger Lindemann polarisiert mit Vergewaltigungs-Gedicht: Kunstfreiheit oder „widerwärtig“?
„Let‘s Dance“ (RTL): Luca Hänni spricht über plötzliches Beziehungs-Aus - „War eine turbulente Zeit“
Momentan wirbeln die Promis wieder über die Tanzfläche von „Let‘s Dance“. Auch Luca Hänni ist dabei. Doch nun hat er sich von seiner Freundin getrennt. Die Fans sehen …
„Let‘s Dance“ (RTL): Luca Hänni spricht über plötzliches Beziehungs-Aus - „War eine turbulente Zeit“
Silbereisen-Kracher! Star von „Let‘s Dance“ (RTL) macht ihm schöne Augen - „Könnte klappen“
Nanu, was geht da denn? Ein RTL-„Let‘s Dance“-Star macht Florian Silbereisen schöne Augen. Beruflich wie privat.
Silbereisen-Kracher! Star von „Let‘s Dance“ (RTL) macht ihm schöne Augen - „Könnte klappen“
Trauer um deutsche Musiklegende (†61) - Kollege spricht über tragische Umstände und Todesursache
Eine deutsche Musiklegende ist im Alter von 61 Jahren gestorben. Der Tod des Sängers sei „völlig überraschend“. Nun spricht sein Kollege Robert Görl über die …
Trauer um deutsche Musiklegende (†61) - Kollege spricht über tragische Umstände und Todesursache

Kommentare