+
Karel Gott hat seiner Frau ein Lied gewidmet.

Schlagerstar

Karel Gott widmet seiner Frau ein Lied

Prag - Der tschechische Schlagerstar Karel Gott (75) hat seiner Frau Ivana (38) ein Lied gewidmet. Der Titel lautet übersetzt „Die Zeit zurückgeben“.

„Es geht darum, dass mir das Schicksal gegönnt hat, sie zu treffen - aber es hätte etwas früher sein können“, sagte der Sänger der Onlineausgabe der Zeitung „MF Dnes“ (Freitag). Im Jahr 1998 lernten sich die beiden bei der Verleihung eines Fernsehpreises kennen, zehn Jahre später heirateten sie in Las Vegas.

Die „Schönheit der Frau“ bleibt für Gott nach eigener Aussage eine wichtige Inspirationsquelle. „Zugleich hat der Sänger natürlich mit zunehmendem Alter das Gefühl, etwas aus seinen Lebenserfahrungen mitteilen zu müssen“, sagte der 75-Jährige der Zeitung. Das neue tschechischsprachige Album heißt übersetzt „Mit Hilfe von Freunden“. Es enthält zahlreiche Lieder, die andere tschechische Bands und Sänger für die „goldene Stimme aus Prag“ geschrieben haben.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Der Modezirkus mit seinen ständigen Glamourveranstaltungen lässt Designer Wolfgang Joop zunehmend kalt - aus mehreren Gründen. 
Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Seit seinem tragischen Sturz in der Sendung "Wetten, dass..." 2010 sitzt Samuel Koch im Rollstuhl. Die stille Hoffnung, wieder gesund zu werden, hat er nicht aufgegeben.
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Robbie Williams litt lange an seiner Drogenabhängigkeit. In einer neuen Biografie gibt der Sänger nun brisante Details preis.
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“
Eine nostalgische Reise in die Vergangenheit: Neben „The Voice Kids“-Urgesteinen wie Nena und Mark Foster wird in diesem Jahr ausgerechnet Max Giesinger in der Jury …
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“

Kommentare