+
Deutschen Meisterschaft im Matschfussball - nichts für Leute, die es gern porentief rein haben. Foto: Alexander Prautzsch

Schlammschlacht - Meisterschaften im Matschfußball

Wöllnau (dpa) - Match im Matsch: Fußballteams aus ganz Deutschland haben sich auf einem Acker im sächsischen Wöllnau eine - professionelle - Schlammschlacht mit Ball geliefert.

20 Mannschaften traten am Samstag bei der 8. Deutschen Meisterschaft im Matschfußball an. Eigens dafür wurde ein Acker umgepflügt und mit 600 000 Liter Brunnenwasser geflutet, wie die Organisatoren mitteilten. Knietief standen die Mannschaften mitunter im Schlamm. Kein Kleidungsstück blieb trocken und sauber.

Bei den Männern ging die Mannschaft "Die Rotte" aus Torgau-Belgern (Nordsachsen) schließlich als Sieger hervor. Bei den Frauen gewann das Team "Mätschigs" mit Spielerinnen aus Berlin und Leipzig. Beide Teams haben sich damit für die Weltmeisterschaften in Finnland 2017 qualifiziert.

Matschfußball, bei dem jeweils zweimal zehn Minuten gespielt wird, stammt den Angaben zufolge aus Finnland. Dort gab es 1998 die ersten Meisterschaften.

Homepage Matschfussball

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Chris Pratt: „Was Sie sehen, ist Schall und Rauch“
Spätestens seit dem Science-Fiction-Blockbuster „Guardians of the Galaxy“ ist Chris Pratt in der Oberliga Hollywoods angekommen. Im Interview plaudert er über Ruhm, …
Chris Pratt: „Was Sie sehen, ist Schall und Rauch“
Photoshop-Fail? Netz diskutiert über dieses Model-Foto
München - Seit Jahren gilt Karolina Kurkova als eine der schönsten Frauen der Welt. Jetzt macht ein altes Bild vom tschechischen Supermodel das Internet verrückt. Denn …
Photoshop-Fail? Netz diskutiert über dieses Model-Foto
Protz-Urlaub! Mega-Shitstorm für YouTube-Star Bibi 
München - Mit Fotos und Videos will Bianca Heinicke (24), bekannt als „Bibi“, ihre Fans auch in ihrem USA-Urlaub auf dem Laufenden halten. Doch die Reaktionen auf den …
Protz-Urlaub! Mega-Shitstorm für YouTube-Star Bibi 
Respektlos oder witzig? Rihanna macht die Queen sexy
Los Angeles - Die Queen gilt als Mode-Ikone, doch sexy Fransen-Shorts und obenrum fast nichts ist eher Rihannas Stil. Das muss nicht so bleiben, findet die Sängerin und …
Respektlos oder witzig? Rihanna macht die Queen sexy

Kommentare