+
Königin Máxima bei einem Empfang Mitte Oktober. 

Trotz Medikamenten

Schmerzen: Königin Máxima bricht China-Reise ab

Den Haag - Die niederländische Königin Máxima (44) musste am Dienstag wegen einer akuten Nierenbeckenentzündung ihren Besuch in China abbrechen. 

Sie leide trotz der Einnahme von Medikamenten weiter an Fieber und Rückenschmerzen, teilte das Königshaus mit. Máxima werde am Abend den Rückflug antreten und sich dann in Den Haag in ein Krankenhaus begeben. König Willem-Alexander (48) werde den Staatsbesuch wie geplant bis Donnerstag fortsetzen.

Máximas Nierenbeckenentzündung war am Montag von einem Arzt in Peking diagnostiziert worden. Die Königin hatte daraufhin ihre Teilnahme am offiziellen Besuchsprogramm eingeschränkt. Allerdings erschien sie am Montagabend zum Staatsbankett für das Königspaar. Sie erhielt zahlreiche Genesungswünsche, für die sich der König am Dienstag per Twitter bedankte.

Entzündungen des Nierenbeckens werden meist durch Bakterien verursacht und können recht schmerzhaft sein. Die Krankheit wird mit Antibiotika bekämpft. Ärzte empfehlen außerdem Bettruhe und eine reichliche Flüssigkeitszufuhr.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schock-Nachricht: Schlagerstar Vanessa Mai verletzt sich bei Bühnen-Unfall schwer
Die Schlagersängerin und Ex-DSDS-Jury-Mitglied Vanessa Mai hat sich am Samstagabend bei einem Unfall während einer Bühnen-Probe schwer verletzt.
Schock-Nachricht: Schlagerstar Vanessa Mai verletzt sich bei Bühnen-Unfall schwer
Avicii mit 28 Jahren gestorben: Neue Details zur Todesursache des Star-DJs
Er arbeitete mit Madonna, Coldplay und David Guetta und war einer der bekanntesten DJs: „Avicii“ Tim Bergling ist gestorben. Der Musiker und Produzent wurde im Oman tot …
Avicii mit 28 Jahren gestorben: Neue Details zur Todesursache des Star-DJs
US-Serien-Star vor Gericht: Übler Verdacht des Menschenhandels?
Schwere Vorwürfe gegen US-Schauspielerin Allison Mack. Sie steht wegen des Verdachts auf Menschenhandel vor Gericht. Das teilte die New Yorker Staatsanwaltschaft mit.
US-Serien-Star vor Gericht: Übler Verdacht des Menschenhandels?
Er traf Avicii kurz vor dessen Tod und verrät: „Er schien glücklich“ 
Die Ex-Freundin von Avicii hat sich mit einer rührenden Nachricht an die Öffentlichkeit gewandt. Nach dem Tod von Tim Bergling berichtet nun auch ein DJ von einem …
Er traf Avicii kurz vor dessen Tod und verrät: „Er schien glücklich“ 

Kommentare