Schmidt-Nachfolge: Maischberger im Gespräch

- Zürich- ARD-Talkmasterin Sandra Maischberger ist im Gespräch als Nachfolgerin von Harald Schmidt bei SAT.1. Der neue SAT.1-Geschäftsführer Roger Schawinski sprach in einem Interview der Schweizer Zeitung "SonntagsBlick" von entsprechenden Kontakten. "Es stimmt, dass ich mit Frau Maischberger telefoniert habe" bestätigte Schawinski einen Bericht der "Bild"-Zeitung. "Wir reden aber mit verschiedenen Leuten."

<P>Maischberger als die bereits ausgesuchte Nachfolgerin Schmidts anzusehen, sei "reine Spekulation", sagte der Schweizer. "Wenn man dann hören wird, wer es ist, werden alle sagen: Genau, nur diese Person kann es machen." Die Gespräche seien "auf gutem Wege".</P><P>Schmidt hatte am 8. Dezember seinen vorläufigen Ausstieg bei SAT.1 erklärt. Er kündigte das genau zu dem Zeitpunkt an, als sein Vertrauter, SAT.1-Geschäftsführer Martin Hoffmann, durch Schawinski ersetzt wurde.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neuer Look, neues Album: Katy Perry ist zurück
Katy Perry ist wieder da. Bald erscheint ihr neues Album. In Berlin gab es jetzt einen Vorgeschmack.
Neuer Look, neues Album: Katy Perry ist zurück
"Drogen oder Alkohol" am Steuer: Tiger Woods verhaftet
Golf-Star Tiger Woods hat Ärger mit der Polizei. Mehrere Medien berichten von einer Festnahme - wegen Alkohol am Steuer. 
"Drogen oder Alkohol" am Steuer: Tiger Woods verhaftet
Golf-Superstar Tiger Woods festgenommen
Früher war er einer der erfolgreichsten Sportler der Welt. Zuletzt war es still geworden um Tiger Woods. Jetzt soll der Ex-Superstar in Konflikt mit dem Gesetz gekommen …
Golf-Superstar Tiger Woods festgenommen
Katy Perry will ihr Handy sonntags ausmachen
Die US-Sängerin kann sich mit ihren 32 Jahren noch an die Zeiten erinnern, als es noch keine Smartphones und Soziale Netzwerke gab. Und dass das Leben damals nicht …
Katy Perry will ihr Handy sonntags ausmachen

Kommentare