+
Nena (links) mit ihrer Tochter Larissa.

Wer ist die schöne Dunkelhaarige an Nenas Seite?

Hamburg - Wer genau hinsieht erkennt die Gesichtszüge wieder: Die dunkelhaarige, hübsche Frau an der Seite von Nena ist ihre Tochter! Die 24-Jährige ist auch Künstlerin und legt dabei großen Wert auf das Urteil ihrer Mama.

Popsängerin Nena (54) ist die wichtigste Kritikerin für ihre ebenfalls als Künstlerin arbeitende Tochter Larissa (24). „Sie trägt ihr Herz auf der Zunge, ich verstehe das als ein Feedback auf Herzensebene“, sagte Larissa Kerner der Zeitschrift „Gala“. „Wir vertrauen uns zu hundert Prozent.“ Mit einer Freundin kreiert die Tochter der in Hamburg lebenden Sängerin als Duo Adameva Pop-Art-Bilder.

Den Status als Popstar-Tochter sieht sie kritisch: „Das Vorurteil Promi-Bonus macht es nicht einfacher, den eigenen Weg zu gehen.“ Ihre Familie sei zudem zwar die „stärkste Verbindung“, aber auch eine Herausforderung: „Du kannst deine Schwester oder Mutter nicht aus dem Leben verbannen, auch wenn es mal anstrengend wird.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Privatjet von Elvis wird versteigert - Fans scharf auf DNA des King
Washington - Ein Privatjet, der einst von Rock'n'Roll-Legende Elvis Presley (1935-1977) genutzt wurde, kommt bei einer Online-Auktion zur Versteigerung.
Privatjet von Elvis wird versteigert - Fans scharf auf DNA des King
Cher: Kann man mit 71 noch so ein knappes Outfit tragen?
Musiklegende Cher hat gerade ihren 71. Geburtstag gefeiert. Trotzdem stand die Sängerin in einem mega knappen Kostüm bei den Billboard Music Awards 2017 auf der Bühne …
Cher: Kann man mit 71 noch so ein knappes Outfit tragen?
Beyoncé zeigt ihren gewaltigen Babybauch 
Bald ist es soweit - dann wird Sängerin Beyoncé Zwillingsmama. Am Wochenende feierte die 35-Jährige eine riesige Baby-Fete und zeigte ihre gewaltige Kugel. 
Beyoncé zeigt ihren gewaltigen Babybauch 
Peter Maffay bekommt Buber-Rosenzweig-Medaille
Auch Musiker können wichtige Mahner gegen Antisemitismus und Rassismus sein. Jetzt wird Peter Maffay für sein Engagement ausgezeichnet.
Peter Maffay bekommt Buber-Rosenzweig-Medaille

Kommentare