+
Königin Rania von Jordanien

Schöne Königin am Herzen operiert

Amman - Königin Rania von Jordanien (40) ist in einem New Yorker Krankenhaus am Herzen operiert worden. Ihr gehe es gut und sie sei guter Dinge, berichtet die jordanische Nachrichtenagentur Petra.

Ende dieser Woche soll die Ehefrau von König Abdullah II. nach Jordanien zurückkehren. Königin Rania habe sich zu dem Eingriff entschlossen, weil sie unter Herzrhythmusstörungen litt, hieß es.

Das sind die wichtigsten Adelshäuser

Das sind die wichtigsten Adelshäuser

In der Erklärung des jordanischen Hofes wurde betont, dass der König nach der UN-Generalversammlung mit seiner Frau in New York geblieben sei, um ihr während der Behandlung beizustehen. Das Paar ist seit 1993 verheiratet und hat vier Kinder. Die für ihr politisches Engagement und ihre Schönheit bekannte Königin von Jordanien ist gebürtige Palästinenserin. Sie ist an internationalen Hilfsprojekten und Bildungs-Initiativen in Jordanien beteiligt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Mister Sportschau“ Ernst Huberty wird 90
Köln - Ernst Huberty, der Mann mit dem silbernen Klappscheitel, kommentierte Fußballspiele, ohne dabei laut zu werden. Immer blieb er freundlich korrekt - auch nach …
„Mister Sportschau“ Ernst Huberty wird 90
Mario Adorf: "Ich bin verliebt in Europa"
Ingelheim - Er macht sich Sorgen um unsere Demokratie. Der Schauspieler und überzeugte Kosmopolit Mario Adorf warnt vor Rattenfängern.
Mario Adorf: "Ich bin verliebt in Europa"
Ekel-Video: Pfui Spinne! Angelina Jolie graut's vor nichts
London - Fremde Länder, andere Essgewohnheiten. Die Kosmopolitin Angelina Jolie hat damit kein Problem, und beweist, dass es nicht immer Kaviar sein muss.
Ekel-Video: Pfui Spinne! Angelina Jolie graut's vor nichts
George Clooney: Vaterschaft wird "ein Abenteuer"
Paris - Jetzt ist es offiziell: George Clooney und seine Frau Amal werden Eltern von Zwillingen. Der Schauspieler äußerte sich erstmals öffentlich zu diesem freudigen …
George Clooney: Vaterschaft wird "ein Abenteuer"

Kommentare