+
Barbara Schöneberger (hier mit Johannes B. Kerner) sieht ihr ganzes Leben als einzige Talkshow.

Schöneberger: Das Leben ist eine Talkshow

Hamburg - Entertainerin Barbara Schöneberger sieht ihr Leben in der Öffentlichkeit als eine Art Talkshow. “Gerade wenn man bekannt ist, ist man automatisch sofort mit Leuten in Kontakt.

Man kann nicht eine Straße entlanggehen, ohne das Gefühl zu haben, alle fühlen sich mit einem halbverwandt oder haben so ein unheimlich vertrautes Gefühl“, sagte Schöneberger in Hamburg.

“Deswegen muss man immer bereit sein, auf Fragen zu antworten und präsent zu sein. Also richtig abschalten, irgendwo sitzen und mit beiden Fingern in der Nase bohren - das geht nur noch im weit entfernten Ausland.“

Die Moderatorin, die auch als Sängerin auf der Bühne steht, ist vor dem Erscheinen ihres zweiten Albums präsenter den je in den Medien.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rätsel um Todesursache: Autopsie von Avicii abgeschlossen
Die Todesursache von Avicii bleibt ein Rätsel: Der schwedische Star-DJ Tim Bergling starb im Alter von nur 28 Jahren. Die Autopsie ist nun abgeschlossen.
Rätsel um Todesursache: Autopsie von Avicii abgeschlossen
Sie erraten nie, welche Schlager-Stars ihre Eltern sind 
Da ist der Apfel nicht weit vom Stamm gefallen - diese junge Dame sieht ihrer Mutter ähnlich. Und genauso wie sie denkt die 17-Jährige auch an eine Karriere in der …
Sie erraten nie, welche Schlager-Stars ihre Eltern sind 
Streit um Frida-Kahlo-Puppe in Mexiko
Die Malerin ist berühmt für Damenbart und struppige Augenbrauen. Ein Spielwarenhersteller hat nun tief ins Schmink-Etui gegriffen und eine stark geschönte Version von …
Streit um Frida-Kahlo-Puppe in Mexiko
Portman-Kritik trifft Nerv in Israel
Israel muss oft harte Kritik an seiner Politik einstecken. Doch wenn der Tadel von jemandem wie Natalie Portman kommt, schmerzt es stärker. Denn die in Israel geborene …
Portman-Kritik trifft Nerv in Israel

Kommentare