+
Modedesigner Wolfgang Joop

Das schönste Trost-Geschenk für Wolfgang Joop

Potsdam - Glück und Trauer liegen manchmal so eng beieinander. So wie jetzt bei Mode-Schöpfer Wolfgang Joop: Vor zwei Wochen starb seine Mutter, jetzt kann der Designer wieder strahlen...

Zwei Wochen nach dem Tod seiner Mutter ist der Modedesigner Wolfgang Joop (65) Opa von Zwillingen geworden. Das bestätigte der Pressesprecher seiner Potsdamer Firma Wunderkind, Oliver Jacobs, am Freitag.

Wie die “Bild“-Zeitung berichtete, brachte Joops Tochter Florentine (37) am Donnerstag die Kinder Helena und Friedrich zur Welt. “Beide Babys und die Mutter sind wohlauf“, zitierte das Blatt den Modemacher. “Nach dem Tod meiner Mutter sind die Kinder das schönste Trost-Geschenk.“

Joop hat bereits zwei Enkel von seiner Tochter Jette (42). Er kam dem Zeitungsbericht zufolge mit seiner Ex-Frau Karin Joop-Metz noch am Donnerstag ins Berliner Virchow-Klinikum, um die Zwillinge zu begrüßen. Auch Jette Joop und ihr Mann Christian Elsen (43) besuchten die neue Familie.

Vater der Babys ist Florentines Mann, der Koch und Restaurantbetreiber Heinrich Beckmann (38). Joops Mutter Charlotte, eine dominierende Figur in seinem Leben, war Anfang Mai im Alter von 94 Jahren gestorben.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Strahlendes Lila wird Farbe des Jahres 2018
Das Pantone-Farbsystem wird vor allem in der Grafik- und Druckindustrie verwendet. Das Unternehmen hat auch für kommendes Jahr eine Trend-Farbe aus seiner Farbpallette …
Strahlendes Lila wird Farbe des Jahres 2018
Alles wegen der Liebe: Prinz Harry verzichtet wegen Meghan auf nervige Gewohnheit
Die Liebe zu seiner Meghan muss groß sein. Denn künftig will Prinz Harry sogar auf ein ganz bestimmtes Laster verzichten - was dem Prinzen wohl nicht leicht fallen wird.
Alles wegen der Liebe: Prinz Harry verzichtet wegen Meghan auf nervige Gewohnheit
Besondere Ehre: Meghan Markle und Prinz Harry an Weihnachten vereint
Die US-Schauspielerin Meghan Markle darf noch vor der Hochzeit mit Prinz Harry Weihnachten mit den Royals feiern.
Besondere Ehre: Meghan Markle und Prinz Harry an Weihnachten vereint
Salma Hayek: "Harvey Weinstein war auch mein Monster"
Auch Hollywood-Star Salma Hayek war nach eigenen Angaben ein Opfer von Harvey Weinstein. Er habe sie vor Jahren zu sexuellen Handlungen drängen wollen. Jetzt endlich …
Salma Hayek: "Harvey Weinstein war auch mein Monster"

Kommentare