+
Die Schweizer Tageszeitung “La Tribune de Genève“ berichtete, die Schüsse hätten sich versehentlich am Donnerstagabend während einer Party auf dem Anwesen des Schauspielers gelöst. Delon sei zum Zeitpunkt des Zwischenfalls nicht vor Ort gewesen.

Schüsse in Wohnung von Alain Delon

Genf - In einer Genfer Wohnung des französischen Schauspielers Alain Delon sollen Medienberichten zufolge ein oder mehrere Schüsse abgegeben worden seien. Demnach wurde ein Mädchen im Teenager-Alter verletzt.

Die Schweizer Tageszeitung “La Tribune de Genève“ berichtete, die Schüsse hätten sich versehentlich am Donnerstagabend während einer Party auf dem Anwesen des Schauspielers gelöst. Delon sei zum Zeitpunkt des Zwischenfalls nicht vor Ort gewesen. Das Boulevardblatt “Le Matin“ berichtete, Gastgeber der Party sei Delons 17-jähriger Sohn Alain-Fabien gewesen.

Der Genfer Polizeisprecher Philippe Cosandey wollte am Freitag die Berichte nicht bestätigen, sagte aber, nach einem Zwischenfall auf einem Privatgrundstück seien Ermittlungen aufgenommen worden. Der 75-jährige Schauspieler Delon wurde mit dem Film “Nur die Sonne war Zeuge“ aus dem Jahr 1960 berühmt. Der frühere Lebensgefährte von Romy Schneider lebt seit mehreren Jahren in der Schweiz und besitzt die Schweizer Staatsbürgerschaft.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trollpenis in Norwegen abgehackt
Die Skandinavier sind lustige Leute. Und sie haben komische Wahrzeichen.
Trollpenis in Norwegen abgehackt
Ein träges Ei aus Japan erobert junge Herzen
Ein Held in Eier-Gestalt verzückt seit einigen Jahren seine Fans in Japan. Nun könnte ein weltweiter Siegeszug folgen.
Ein träges Ei aus Japan erobert junge Herzen
Prinz Harry legt überraschendes Geständnis ab
So offen hat bisher noch kein Angehöriger des Königshauses über das Thema gesprochen: Doch nun legte Prinz Harry in einem Interview ein überraschendes Geständnis ab.
Prinz Harry legt überraschendes Geständnis ab
Kuschel-Diplomatie: Zwei Pandas in Berlin
Es fehlte nur noch der rote Teppich: Berlin hat seinen beiden neuen Pandabären für den Zoo bei ihrer Ankunft aus China einen hochoffiziellen Empfang am Flughafen …
Kuschel-Diplomatie: Zwei Pandas in Berlin

Kommentare