+
Echt- und Kunstleder sind mit bloßem Auge schwer zu unterscheiden. Farblose Schuhcreme schützt den künstlichen Stoff vor der Austrocknung. Foto: Christin Klose

Regelmäßig vorsorgen

Schuhe aus Kunstleder mit fettfreiem Spray imprägnieren

Schuhe aus synthetischen Materialien sind inzwischen qualitativ hochwertig und zudem tierschutzfreundlich. Die richtige Pflege ist dennoch wichtig und funktioniert etwas anders als bei echtem Leder.

Berlin (dpa/tmn) - Auch bei Schuhen aus Kunstleder lohnt es sich, sie regelmäßig zu imprägnieren. Dafür gibt es eigens fett- und ölfreie Sprays, wie die Tierrechtsorganisation Peta erläutert. Damit Kunstleder nicht austrocknet, empfiehlt sich farblose Schuhcreme.

Um stark verschmutzte Schuhe zu reinigen, bietet sich eine weiche Bürste an, beispielsweise ein Topfschwämmchen. Danach feucht in Faserrichtung abwischen und trocknen lassen. Durchnässte Schuhe werden mit Zeitungspapier ausgestopft und neben die Heizung gestellt. Die Schuhe aber nie auf die Heizung legen, da die Oberfläche durch zu viel Hitze stumpf und brüchig wird.

Produkte aus Kunstleder erkennen Kunden an einer Raute, während Echtleder durch das Symbol einer Tierhaut dargestellt wird.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Innige Beziehung zwischen Fischer und Silbereisen? Paartherapeut mit gewagter These
Die Trennung zwischen den Schlagerstars Helene Fischer und Florian Silbereisen verlief vorbildlich. Kürzlich überraschte die Deutsch-Russin ihren Ex-Freund sogar. Ist …
Innige Beziehung zwischen Fischer und Silbereisen? Paartherapeut mit gewagter These
Sara Kulka: Model zieht komplett blank - ihre Erklärung macht Fans baff
Mit einem besonders sinnlichen Bild hat Sara Kulka nun für Begeisterung bei ihren Fans gesorgt. Doch es war nicht ihr Körper, für den sie das meiste Lob erntete. 
Sara Kulka: Model zieht komplett blank - ihre Erklärung macht Fans baff
„Perfekter Körper“: Stefanie Giesinger postet mega-gewagtes Unterwasser-Foto
Nach ihrem Oben-ohne-Foto hat Model Stefanie Giesinger in Sachen Freizügigkeit noch einen drauf gesetzt und ein gewagtes Unterwasser-Foto als hüllenlose Badenixe …
„Perfekter Körper“: Stefanie Giesinger postet mega-gewagtes Unterwasser-Foto
Laura Wontorra antwortet peinlich berührt auf intime Frage zu Fußballern
Sonst stellt Sport-Moderatorin Laura Wontorra die Fragen, jetzt musste sie bei „Inas Nacht“ sich selbst schlüpfrigen NAchfragen stellen - etwa zu ihrem Liebesleben vor …
Laura Wontorra antwortet peinlich berührt auf intime Frage zu Fußballern

Kommentare