+
Herzogin Kate macht Eindruck. Foto: Andy Rain

"Ziemlich schick"

Schwangere Herzogin Kate bekommt Komplimente

London - Auch im sechsten Schwangerschaftsmonat überzeugt Herzogin Kate (33) die Männer. Für den sechsten Monat sehe sie "ziemlich schick" aus, sagte jedenfalls der Künstler und Turner-Preis-Gewinner Grayson Perry (54), den die Frau von Prinz William (32) bei ihrem ersten offiziellen Termin in diesem Jahr traf.

Update vom 2. April 2015: Herzogin Kate steht spät auf, schlendert durch die Kensington Gardens und diniert abends gemütlich mit ihren Prinzen William und George? Sieht so ein Tag im royalen Leben der Königsfamilie aus? Wir haben uns die Pflichten der britischen Monarchie mal genauer angeschaut.

In einem dunklen Kleid mit kunterbuntem Bund besuchte Kate am Donnerstag eine Londoner Grundschule, in der eine Werkstatt für Kunsttherapie eingerichtet worden war.

Die Designermarke Madderson London, von der das Kleid stammte, profitierte vom "Kate-Effekt": Am Nachmittag meldete Madderson auf Facebook, wegen des Ansturms sei die Homepage nicht erreichbar.

Madderson-Post auf Facebook

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Styling-Tipp: Diese Kleidung macht jünger
Wer sich morgens beim Blick in den Spiegel alt fühlt, der muss nicht enttäuscht in den Tag starten. In dem Fall fehlen nur die richtigen Kleidungsstücke, in den …
Styling-Tipp: Diese Kleidung macht jünger
Das klassische Schönheitsideal 90-60-90 wankt
"Und Germany's Next Topmodel ist..." - bereits zum zwölften Mal kürt Heidi Klum am Donnerstagabend die Gewinnerin ihrer Erfolgs-Castingshow. Doch das …
Das klassische Schönheitsideal 90-60-90 wankt
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus
Gerade noch schaffte er es knapp in die nächste Runde, jetzt muss Heinrich Popow "Let's Dance" doch verlassen. Ein anderes Tanzpaar bekommt dafür eine zweite Chance.
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus
„Nix drin“: So böse parodiert Carolin Kebekus Bibis Flop-Song
München - Nur wenige Wochen nach der Veröffentlichung ihres Songs „How it is“ wird Bianca Heinicke noch immer mit Spott und Hohn überschüttet - diesmal tobte sich …
„Nix drin“: So böse parodiert Carolin Kebekus Bibis Flop-Song

Kommentare