+
Michelle Hunziker und Tomaso Trussardi haben es nicht eilig, die Ringe zu tauschen.

"Mal gucken..."

Schwangere Hunziker plant keine Hochzeit

Berlin - Auch wenn sie von ihm Nachwuchs erwartet, hat TV-Star Michelle Hunziker (36) es überhaupt nicht eilig, mit ihrem neuen Lebensgefährten Tomaso Trussardi vor den Altar zu treten.

„Das überlasse ich ganz allein meinem Lebensgefährten“, sagte die in Italien lebende Fernsehmoderatorin der „Bild“-Zeitung vom Donnerstag. „Mal gucken - wenn er mich fragt...“ Im Oktober erwartet sie jetzt ein gemeinsames Baby mit Trussardi. Seit November 2011 ist sie mit dem Erben aus dem gleichnamigen Modehaus liiert.

Von ihrem Partner schwärmte die aus der Schweiz stammende frühere „Wetten, dass..?“-Co-Moderatorin: „Tomaso ist ein sehr romantischer, attraktiver und eleganter Mann. Er hat alles, was man sich wünschen kann. Deshalb sind wir auch schon relativ schnell zusammengezogen.“

Bilder: Sexy Michelle Hunziker

Bilder: Sexy Michelle Hunziker

Jahrelang war die 36-Jährige mit dem Sänger Eros Ramazzotti (49) verheiratet, mit dem sie eine Tochter im Teenager-Alter hat.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten für Hurrikan-Opfer
Jimmy Carter (93), George Bush Sen.(93), Bill Clinton (71), George W. Bush (71) und Barack Obama (56) nahmen gemeinsam an einem Benefizkonzert in College Station teil. …
Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten für Hurrikan-Opfer
Mathe-App macht Berliner Studenten zu Multimillionären
Als sie ihre Mathe-App entwickelten, gingen die Berliner Brüder Maxim und Raphael Nitsche noch zur Schule. Nun sind sie Anfang 20 und steigen ins internationale …
Mathe-App macht Berliner Studenten zu Multimillionären
Dortmunder Arzt baut Klinik in seiner Heimat Ghana
Der Orthopäde Samuel Okae will Gutes tun, und er weiß auch wie. Seit fünf Jahren baut der vierfache Familienvater ein Krankenhaus in seiner Heimat Ghana. Rund 200 000 …
Dortmunder Arzt baut Klinik in seiner Heimat Ghana
"Titanic"-Brief für Rekordsumme versteigert
Ein letzter Brief an die Mutter, rostige Schlüssel und Fotografien: Erinnerungen an das untergegangene Luxus-Passagierschiff "Titanic" sind sehr gefragt. Das zeigt jetzt …
"Titanic"-Brief für Rekordsumme versteigert

Kommentare