Schwangerschaft: Christina Aguilera bestätigt Gerüchte

Los Angeles - Christina Aguilera (26) hat endlich bestätigt, dass sie ein Baby erwartet. Das berichtet das Magazin "People" in seiner Onlineausgabe.

Die 26-Jährige werde kommendes Jahr "in den Status der Mutterschaft eintreten", erklärte die Popsängerin ein wenig gestelzt. Sie wolle eine berufstätige Mutter werden und Kind und Karriere möglichst gut in Einklang bringen. "Ich möchte alles richtig machen." Der zukünftige Vater, ihr Mann Jordan Bratman (30), sei jetzt ihre größte Unterstützung. "Er gibt mir Halt und ist einfach großartig", so Aguilera. Das Rätselraten um Aguileras kürzlichen Großeinkauf in einer Baby-Boutique hat nun also ein Ende. Und Party-Girl Paris Hilton, die schon im September die freudige Nachricht verkündete, hat Recht behalten. (dpa)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wer kann Puffärmel und Schulterpolster gut tragen?
Ärmel mit stark gebauschter Weite sind wieder in Mode - auch bekannt als Puffärmel. Das kann ein schöner Hingucker sein, vorausgesetzt man hat nicht zu breite Schultern …
Wer kann Puffärmel und Schulterpolster gut tragen?
68 Millionen Dollar: Er ist der bestbezahlte Schauspieler der Welt
Der einstige Rapper Mark Wahlberg führt nun die Liste der bestbezahlten Schauspieler der Welt an.
68 Millionen Dollar: Er ist der bestbezahlte Schauspieler der Welt
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Zwischen den beiden Halbschwestern Jenny Frankhauser (24) und Daniela Katzenberger (30) läuft es schon länger nicht sehr harmonisch. Jetzt reicht es Jenny.
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018
Der eigentlich für November geplante Strafprozess gegen US-Entertainer Bill Cosby (80) wegen sexueller Nötigung soll nun erst im März kommenden Jahres beginnen.
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018

Kommentare