+
Arnold Schwarzenegger hat in seiner Autobiografie eine „heiße Affäre“ mit der Schauspielerin Brigitte Nielsen eingestanden.

Spätes Bekenntnis

Schwarzenegger: Affäre mit Brigitte Nielsen

Los Angeles - Arnold Schwarzenegger hat in seiner Autobiografie eine „heiße Affäre“ mit der Schauspielerin Brigitte Nielsen eingestanden.

Er habe zu dieser Zeit bereits mit seiner späteren Frau Maria Shriver zusammengewohnt, schreibt Schwarzenegger in dem soeben erschienenen Buch „Total Recall“. Shriver hatte sich nach einem Seitensprung Schwarzeneggers mit der Haushälterin von ihm getrennt und im Juli die Scheidung eingereicht.

"Hasta la vista, Baby": Arnie trennt sich von Ehefrau

„Hasta la vista, Baby“: Arnie trennt sich von Ehefrau

Auch Schwarzeneggers Affäre mit Nielsen, mit der er gemeinsam in dem Film „Red Sonja“ spielte, war bereits ein offenes Geheimnis. Die dänische Schauspielerin hatte in ihren eigenen - im Vorjahr erschienenen - Memoiren von der Affäre während der Dreharbeiten berichtet.

Der frühere Gouverneur von Kalifornien schreibt in seiner Autobiografie, er habe gewusst, dass die Affäre mit Nielsen nichts Ernsthaftes sei. Doch anscheinend wollte die Schauspielerin mehr. In seiner Biografie offenbart Schwarzenegger laut "Bild-Zeitung", dass Brigitte Nielsen ihn in Los Angeles besuchte und sich einer dauerhafte Beziehung mit ihm vorstellen konnte. Für Arnie war aber klar: Die Affäre habe ihm gezeigt, dass er Shriver heiraten wollte.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lottoverrückte Spanier: Schlange stehen für "El Gordo"
Sie gilt als die größte Lotterie der Welt. Vergangenes Jahr wurden insgesamt 2,3 Milliarden Euro ausgeschüttet. "Doña Manolita" heißt die begehrteste Losbude des Landes. …
Lottoverrückte Spanier: Schlange stehen für "El Gordo"
Nick Nolte bekommt Stern auf „Walk of Fame“
In Hollywood gibt es mal wieder ein neues Sternchen auf dem Boden: Nick Nolte wurde im Alter von 76 Jahren auf dem „Walk of Fame“ geehrt. 
Nick Nolte bekommt Stern auf „Walk of Fame“
Ulrich Tukur schreibt seinen ersten Roman
Der Schauspieler und Musiker ist wieder einmal unter die Autoren gegangen. Er hofft, dass er am Ende "ein komplexes Werk, das vom ersten bis zum letzten Satz spannend …
Ulrich Tukur schreibt seinen ersten Roman
Jennifer Lawrence sucht noch immer ihren Frieden
Es ist inzwischen drei Jahre her, dass Hacker Nacktfotos der Schauspielerin veröffentlichten. Das sei "unfassbar verletzend" gewesen, sie leide noch immer darunter.
Jennifer Lawrence sucht noch immer ihren Frieden

Kommentare