+
Arnold Schwarzenegger hat in seiner Autobiografie eine „heiße Affäre“ mit der Schauspielerin Brigitte Nielsen eingestanden.

Spätes Bekenntnis

Schwarzenegger: Affäre mit Brigitte Nielsen

Los Angeles - Arnold Schwarzenegger hat in seiner Autobiografie eine „heiße Affäre“ mit der Schauspielerin Brigitte Nielsen eingestanden.

Er habe zu dieser Zeit bereits mit seiner späteren Frau Maria Shriver zusammengewohnt, schreibt Schwarzenegger in dem soeben erschienenen Buch „Total Recall“. Shriver hatte sich nach einem Seitensprung Schwarzeneggers mit der Haushälterin von ihm getrennt und im Juli die Scheidung eingereicht.

"Hasta la vista, Baby": Arnie trennt sich von Ehefrau

„Hasta la vista, Baby“: Arnie trennt sich von Ehefrau

Auch Schwarzeneggers Affäre mit Nielsen, mit der er gemeinsam in dem Film „Red Sonja“ spielte, war bereits ein offenes Geheimnis. Die dänische Schauspielerin hatte in ihren eigenen - im Vorjahr erschienenen - Memoiren von der Affäre während der Dreharbeiten berichtet.

Der frühere Gouverneur von Kalifornien schreibt in seiner Autobiografie, er habe gewusst, dass die Affäre mit Nielsen nichts Ernsthaftes sei. Doch anscheinend wollte die Schauspielerin mehr. In seiner Biografie offenbart Schwarzenegger laut "Bild-Zeitung", dass Brigitte Nielsen ihn in Los Angeles besuchte und sich einer dauerhafte Beziehung mit ihm vorstellen konnte. Für Arnie war aber klar: Die Affäre habe ihm gezeigt, dass er Shriver heiraten wollte.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Johnny Depp macht Witze über Mordanschlag auf Trump
Hollywood-Star Johnny Depp hat einen schrägen Witz über den US-Präsidenten Donald Trump gemacht. Hat der Schauspieler über das Ziel hinaus geschossen? 
Johnny Depp macht Witze über Mordanschlag auf Trump
„Crocodile Hunter“ erhält  posthum Hollywood-Stern
Der 2006 gestorbene Dokumentarfilmer „Crocodile Hunter“ Steve Irwin wird nachträglich mit einem Stern in Hollywood verewigt.
„Crocodile Hunter“ erhält  posthum Hollywood-Stern
Heimatgefühl im Winter, Fernweh im Sommer: Wohndeko-Trends
Auf Wohnmessen ist heute schon das zu sehen, was in einigen Monaten oder in einem Jahr im Trend liegen wird. Auf der Tendence geht es daher schon um den nächsten Sommer …
Heimatgefühl im Winter, Fernweh im Sommer: Wohndeko-Trends
Offenlegung: Muss Boris Becker jetzt die Hosen runter lassen?
Boris Becker soll pleite sein, ein Gericht in London erklärte ihn für bankrott. Ob das wirklich stimmt, muss die Tennis-Legende nun selbst erklären.
Offenlegung: Muss Boris Becker jetzt die Hosen runter lassen?

Kommentare