+
Er freut sich, demnächst steht neben Stalin und Lenin auch eine Bronzebüste von Putin.

Schwarzenegger: Bekommt Büste von Putin geschenkt

Moskau - Arnold Schwarzenegger kann seine Sammlung russischer Regierungschefs erweitern. Neben der Büste von Putin die er jetzt bekommt hatte er schon Stalin und Lenin in Auftrag gegeben.

Kaliforniens Gouverneur Arnold Schwarzenegger (62) erhält Moskauer Medien zufolge von einem Bildhauer eine Büste des russischen Regierungschefs Wladimir Putin. Der St. Petersburger Künstler Alexander Tschernoschtschjokow stellte die Skulptur aus Bronze am Donnerstag in dem Boulevardblatt “Moskowski Komsomolez“ vor. Im Auftrag Schwarzeneggers habe er schon Büsten des sowjetischen Revolutionsführers Lenin und von Diktator Josef Stalin angefertigt. Der 50-Jährige teilte mit, er wolle im März in die USA reisen, um sein neues Werk Schwarzenegger zu übergeben. Insgesamt habe er 32 Fotos von Putin ausgewertet, um ihn originalgetreu abzubilden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zu Hause selbst blondieren: Haare vorher nicht waschen
Ob rot, braun oder schwarz, jedes Haar lässt sich aufhellen. Wer das zuhause selbst ausprobieren möchte, sollte ein paar Dinge beachten.
Zu Hause selbst blondieren: Haare vorher nicht waschen
Erstmals in der Öffentlichkeit: Hier zeigt Prinz Harry seine Neue
Zum allerersten Mal hat sich Prinz Harry gemeinsam mit seiner  Meghan Markle ablichten lassen. Die beiden sollen seit über einem Jahr ein Paar sein, öffentliche …
Erstmals in der Öffentlichkeit: Hier zeigt Prinz Harry seine Neue
Große Sorge um ESC-Sieger Salvador Sobral
Es ist ein Wettlauf gegen die Zeit: Der portugiesische Sänger liegt seit einigen Tagen auf der Intensivstation und wartet auf ein Spenderherz.
Große Sorge um ESC-Sieger Salvador Sobral
Trends der Mailänder Modewoche
Die Krisen der Welt bleiben außen vor. Die Mode soll die Seele aufhellen. Voller Optimismus gehen Mailands Designer in die Saison Frühjahr/Sommer 2018.
Trends der Mailänder Modewoche

Kommentare