+
Arnold Schwarzenegger hat den Überblick über seine Waffensammlung verloren.

Schwarzeneggers Arsenal voll

"Habe alle Waffen aus meinen Filmen privat"

Frankfurt/Main - Schauspieler Arnold Schwarzenegger besitzt eine Menge Waffen. "Ich weiß noch nicht einmal, wie viele Waffen ich habe", sagte der 65-Jährige der "Frankfurter Rundschau".

"Alle Waffen aus meinen Filmen besitze ich auch privat. Dazu zählen Maschinengewehre, Uzi-Maschinenpistolen, Granatwaffen und Granatwerfer und alles, was Sie sich noch so vorstellen können."

Der Ex-"Terminator" ist derzeit mit dem Actionstreifen "The Last Stand" in deutschen Kinos zu sehen. Auf die Frage, welchen Zusammenhang er zwischen dem Geballer in seinen Filmen und Massakern an US-Schulen sehe, sagte er: "Was wir machen, ist Unterhaltung und hat nichts mit der realen Welt zu tun." Das komplexe Thema Gewalt könne man nicht nur auf den Besitz von Waffen reduzieren.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Winnetou I": Das bessere Amerika liegt im Sauerland
Im Sauerland ist Amerika noch so, wie viele Deutsche es sich wünschen. Dank Winnetou triumphiert jedes Mal das Edle und Gute. Deshalb hält man sich hier auch streng an …
"Winnetou I": Das bessere Amerika liegt im Sauerland
Willow Smith sammelt Müll auf griechischer Insel ein
Die Tochter eines Hollywood-Stars sammelt während eines Griechenland-Urlaubs Müll am Strand und belegt ihre abenteuerliche Unternehmung mit Foto-Posts. Die Follower …
Willow Smith sammelt Müll auf griechischer Insel ein
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich
Nur ein "schlechter" Witz: Der Hollywood-Star hatte mit einem Spruch über ein Attentat auf US-Präsident Trump für Wirbel gesorgt. Nun rudert Depp zurück und entschuldigt …
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich
Schwarzenegger und Macron sprechen über Umweltschutz
Der neue französische Präsident Emmanuel Macron hat Hollywood-Schauspieler Arnold Schwarzenegger in Paris empfangen. Bei dem Treffen ging es um Umweltthemen.
Schwarzenegger und Macron sprechen über Umweltschutz

Kommentare