Chaos auf der Stammstrecke: Deswegen verspäten sich die S-Bahnen mehr als 40 Minuten

Chaos auf der Stammstrecke: Deswegen verspäten sich die S-Bahnen mehr als 40 Minuten
+
Arnold Schwarzenegger im Gespräch mit Papst Franziskus. 

Actionstar trifft Papst

Schwarzenegger bald US-Vertreter im Vatikan? 

Vatikanstadt - Hat Arnold Schwarzenegger unter Donald Trump eine politische Zukunft? Momentan wird so einiges gemunkelt. Ganz sicher aber ist: Der Schauspieler hat den Papst getroffen.

Der österreichisch-amerikanische Schauspieler und Ex-Politiker Arnold Schwarzenegger hat Papst Franziskus bei einer Generalaudienz im Vatikan die Hand geschüttelt. Er habe den Worten des katholischen Kirchenoberhauptes von der ersten Reihe aus gelauscht, berichtete Radio Vatikan am Mittwoch.

Auf Twitter schrieb Arnie, das Treffen sei ihm eine große Ehre gewesen. Er sei ein großer Fan des Papstes, den er als "wahren Anführer der Kircher und  Diener aller Geschöpfe Gottes". Er fügte hinzu: "Seine Arbeit für die Umwelt inspiriert mich."

Bereits vor der Begegnung waren Spekulationen in den Medien aufgekommen, dass Schwarzenegger auf Ken Hackett als US-Botschafter am Heiligen Stuhl folgen könnte. Die Botschaft war dazu zunächst nicht zu erreichen.

Zwischen dem neuen US-Präsidenten Donald Trump und Schwarzenegger hatte es allerdings in der Vergangenheit gerumpelt: Trump hatte zuletzt über Schwarzenegger hergezogen, der seit Januar Jury-Boss der Casting-Show "Celebrity Apprentice" (deutsch: Der Lehrling) ist und damit in der Unterhaltungsbranche in die Fußstapfen von Trump getreten ist.

Der Republikaner und Ex-Gouverneur Kaliforniens hatte wiederum vor der Wahl im November gesagt, seinen Parteifreund Trump nicht wählen zu wollen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Backstreet Boy Nick Carter soll Popsängerin vergewaltigt haben
Eine US-Popsängerin hat dem einstigen Mitglied der Backstreet Boys, Nick Carter, vorgeworfen, sie vor rund 15 Jahren vergewaltigt zu haben. Carter war damals 22, sie 18.
Backstreet Boy Nick Carter soll Popsängerin vergewaltigt haben
Jennifer Lawrence und Darren Aronofsky haben sich getrennt
Es hat nicht lange gehalten: Jennifer Lawrence und der Regisseur Darren Aronofsky gehen künftig getrennte Wege.
Jennifer Lawrence und Darren Aronofsky haben sich getrennt
Schauspieler Dieter Bellmann verstorben
Trauer um einen großen Schauspieler: Dieter Bellmann ist im Alter von 77 Jahren verstorben. Fast 20 Jahre lang stand er für die ARD-Serie „In aller Freundschaft“ vor der …
Schauspieler Dieter Bellmann verstorben
Er wurde nur 21: Darum starb der Rapper Lil Peep - Neue Details
Kurz nach dem plötzlichen Tod des amerikanischen Rappers Lil Peep spekulierten viele über die Todesursache. Jetzt sind neue Details bekannt geworden. Lil Peep wurde nur …
Er wurde nur 21: Darum starb der Rapper Lil Peep - Neue Details

Kommentare