+
Graf Carl Johan Bernadotte bei der Hochzeit der schwedischen Prinzessin Victoria mit Daniel Westling (3. Reihe von vorne, ganz links)

Onkel des Schweden-Königs (95) gestorben

Stockholm - Trauer im schwedischen Königshaus: Graf Carl Johan Bernadotte ist tot. Er starb am Samstag im Alter von 95 Jahren.

Bernadotte war der jüngste Sohn von König Gustav VI. Adolf und der Onkel des derzeitigen schwedischen Königs Carl XVI. Gustaf. Außerdem war er ein Urenkel der britischen Königin Victoria.

Das sind die wichtigsten Adelshäuser

Das sind die wichtigsten Adelshäuser

Bernadotte verlor seinen Prinzen-Titel und sein Recht auf die Thronfolge, als er 1946 in New York die Bürgerliche Kerstin Wijkmark heiratete. Später wurde ihm der Titel Graf von Wisborg verliehen.

dapd

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Hemd rein oder raus: Wie der Mann das aktuell trägt
Rein oder raus - ob das Hemd in der Hose oder darüber getragen werden sollte, ist eine der wenigen Modefrage, die sogar männliche Modemuffel interessiert. Die Antwort …
Hemd rein oder raus: Wie der Mann das aktuell trägt
Schwarzenegger klimpert auf Dom-Orgel in Passau
Der Filmstar und ehemalige kalifornische Gouverneur Arnold Schwarzenegger hat im Passauer Dom Orgel gespielt.
Schwarzenegger klimpert auf Dom-Orgel in Passau
Box-Legende Jake LaMotta stirbt mit 95 Jahren
Der legendäre Box-Champion Jake LaMotta ist tot. Der frühere Weltmeister im Mittelgewicht, dessen Leben die Vorlage für einen erfolgreichen Hollywood-Film mit Robert De …
Box-Legende Jake LaMotta stirbt mit 95 Jahren
Mailänder Modewoche: Gucci ist im Widerstand
Die Modewelt blickt wieder gebannt nach Mailand. In der lombardischen Metropole gab Gucci jetzt den Startschuss zu den Shows der "Milano Moda Donna".
Mailänder Modewoche: Gucci ist im Widerstand

Kommentare